CHECK24 GmbH

Karneval 2014: Hotels in Faschingshochburgen ab 51 Euro

Ein Dokument

München (ots) - Hotels in Mainz ab 70 Euro / Köln: Hotels in Umgebung ab 75 Euro / Aufenthalt in Venedig am Karnevalswochenende 50 Prozent teurer als wochentags / Flüge zum Karneval nach Rio de Janeiro ab 553 Euro

Mit der Weiberfastnacht am 27. Februar beginnt in den Karnevalshochburgen wie Düsseldorf, Köln oder Mainz der Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Besucher, die sich das bunte Treiben nicht entgehen lassen wollen, finden in Düsseldorf die günstigsten Unterkünfte: Eine Nacht im Doppelzimmer ist dort schon ab 51 Euro buchbar. In Mainz kostet das günstigste zentral gelegene Drei-Sterne-Hotel 70 Euro. Tiefer in die Tasche müssen Narren in Köln greifen - dort zahlen sie mindestens 115 Euro für die Übernachtung.

Einmalige Erlebnisse sind der Karneval in Venedig und in Rio de Janeiro. Kurzentschlossene Besucher zahlen für eine Übernachtung in Venedig während der Karnevalswoche mindestens 66 Euro. Günstige Flüge nach Rio de Janeiro gibt es ab 553 Euro. Das ergab eine Analyse der Hotelpreise in den Karnevalshochburgen Düsseldorf, Mainz, Köln, Venedig und Rio de Janeiro. Zusätzlich wurden die Kosten für Flüge nach Venedig und Rio de Janeiro berücksichtigt.*

Karneval in Deutschland: Übernachtungen in Düsseldorf ab 51 Euro pro Nacht

Knapp eineinhalb Monate vor Beginn der "fünften" Jahreszeit haben Karnevalsbesucher in Düsseldorf noch die größte Auswahl an verfügbaren Zimmern in unmittelbarer Nähe zum Zentrum: 62 Hotels mit mindestens drei Sternen bieten Übernachtungsmöglichkeiten ab 51 Euro an. In keinem der fünf günstigsten Hotels zahlen Reisende mehr als 56 Euro pro Nacht im Doppelzimmer.

In Mainz ist eine Nacht im Doppelzimmer in einem zentral gelegenen Hotel zur Fastnacht ab 70 Euro buchbar. Die Auswahl ist allerdings nicht mehr groß: Nur mehr 18 Hotels ab drei Sternen bieten freie Zimmer. Es lohnt sich, schnell zu buchen oder auf ein weiter vom Zentrum entferntes Hotel auszuweichen: In einem Umkreis von zehn Kilometer zum Zentrum sind noch 53 Hotels verfügbar, die günstigste Übernachtung kostet für zwei Personen 55 Euro.

Auch in Köln ist mit 16 Hotels ab drei Sternen die Auswahl begrenzt - zudem sind hier die Preise für eine Übernachtung im Doppelzimmer zur Karnevalszeit deutschlandweit am höchsten: Reisende finden ab 115 Euro pro Nacht zentrale Unterkünfte. Es lohnt sich auch hier, noch schnell zu buchen oder auf etwas weiter entfernte Hotels auszuweichen. In Hürth etwa (ca. zehn Kilometer vom Zentrum Kölns entfernt) schlafen Jecken ab 75 Euro pro Nacht (mit Frühstück) - die U-Bahn bringt sie dann direkt ins Zentrum.

Venedig: Günstigstes Hotel am Wochenende 50 Prozent teurer als wochentags

Ein Karneval der besonderen Art wird in Venedig gefeiert. Anders als in Deutschland beginnt der Karneval in der Lagunenstadt am 23. Februar und dauert zehn Tage. Besucher, die zeitlich flexibel sind, sollten das Wochenende meiden: Unter der Woche, vom 24. bis 26. Februar, bezahlen sie für eine Übernachtung im günstigsten zentral gelegenen Drei-Sterne-Haus 66 Euro. Insgesamt kosten die fünf günstigsten Hotels zwischen 66 und 101 Euro. Am Wochenende (28.02 bis 02.03.) ist die günstigste Übernachtung mindestens 50 Prozent teurer - dann bezahlen Urlauber 99 Euro mit Frühstück. Die Preise für die fünf günstigsten Hotels liegen zwischen 99 und 185 Euro.

Flüge nach Venedig gibt es ab Deutschland bereits für 101 Euro (Berlin, 24.02. bis 26.02.) bzw. für das Wochenende vom 28.02. bis 02.03. ab 115 Euro (Berlin). Wer aus München oder Frankfurt anreist, bezahlt für einen Flug mindestens 138 Euro bzw. 160 Euro.

Rio de Janeiro: Flüge für Schnellentschlossene ab 553 Euro

Der wohl berühmteste Karneval der Welt findet in Rio de Janeiro statt. Reisende, die beim Umzug der Sambaschulen noch dabei sein wollen, finden auch kurzfristig günstige Flüge und Hotels. So fliegen Schnellbucher beispielsweise mit Iberia von München (24.02. bis 06.03.) ab 553 Euro, von Düsseldorf (25.02. bis 06.03.) ab 676 Euro. Derzeit sind in einem Umkreis von zehn Kilometern zum Zentrum noch 32 Hotels ab drei Sternen verfügbar. Im günstigsten übernachten Besucher ab 127 Euro im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Die fünf günstigsten Hotels ab drei Sternen liegen preislich zwischen 127 und 179 Euro.

CHECK24-Hotelvergleich zeigt auch kurzfristig die günstigsten Angebote

Der CHECK24-Hotelvergleich hilft Reisenden, passende Übernachtungsmöglichkeiten zu finden. Über den Vergleich können auch kurzfristig günstige Angebote gebucht werden. Die Umkreissuche des CHECK24-Hotelvergleichs zeigt zudem auf, wo in der Umgebung der Städte noch passende Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden sind.

*Allgemeine Suchkriterien: mind. 3 Sterne, mind. 7 von 10 Punkte in der Kundenbewertung auf CHECK24.de, Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer, max. 2 bzw. 10 Kilometer Luftlinie vom Zentrum entfernt, Übernachtungszeitraum: 27.02 - 04.03.2014 bzw. für Venedig 24.02. - 26.02.2014 (wochentags), 28.02. bis 02.03.2014 (Wochenende), für Rio de Janeiro 24.02. - 06.03.2014; Abfragedatum Hotels: 03.01.2014, 04.01. und 07.01.2014, Flüge: 07.01.2014

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden unabhängige Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgütervergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 200 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 230 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Konsumgüter, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 500 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Pressekontakt CHECK24
Julia Stubenböck, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1173,
julia.stubenboeck@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: