Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von IP Deutschland

19.05.2016 – 10:30

IP Deutschland

Fachtagung Kinderwelten 2016: "Kinderfernsehen. Kinderinternet?"

Köln (ots)

IP Deutschland und SUPER RTL laden am 2. Juni nach Köln ein Fernsehen, Smartphone, Tablet: Kinder bewegen sich heute in einem enorm vielfältigen Informations- und Medienangebot. Was tun sie bei dieser Fülle von Möglichkeiten: Sehen sie noch fern? Was nutzen sie im Internet? Wo sind sie erreichbar? Das sind die Fragestellungen, denen sich Werbungtreibende und Agenturen bei der Kampagnenplanung gegenübersehen. Antworten geben namhafte Experten auf der Fachtagung "Kinderwelten 2016" am 2. Juni 2016 in Köln. Sie bieten Einblicke in die kindliche und familiäre Lebenswelt und zeigen, welche Inhalte Kinder auf welchem Endgerät nutzen und welche Bedeutung diese Erkenntnisse für die Markenkommunikation haben.

Zum Auftakt der Veranstaltung vergleicht Karl Heinz Deutsch vom Transferzentrum Publizistik und Kommunikation das Familienleben heute mit einem Mediendschungel. Er erläutert wie stark Medien Familien beeinflussen und vor welche Herausforderungen sie sie stellen.

Unmittelbar ins Familienleben eingetaucht ist Rich Harvest. Die Experten des Marktforschungsinstituts aus Hamburg haben sich Wohn- und Kinderzimmer genau angeguckt und Eltern und Kinder dazu befragt, wie sie Medien im Alltag nutzen. Auf der Fachtagung präsentieren sie die gewonnenen Erkenntnisse und geben konkrete Tipps für das Marketing.

Über weitere, spannende Einblicke in die Welt der Familien berichtet Ulrich Klugius von infoNetwork, einem Tochterunternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland. In einem ungewöhnlichen Projekt besuchten RTL-Redakteure Zuschauerfamilien in ihren eigenen vier Wänden und erlebten hautnah den Lebensalltag und Mediennutzung ihrer Zielgruppe.

Wie Kinder das Internet nutzen, wie viel Zeit sie mit Online-Angeboten verbringen und welche Rolle Video für sie spielt, untersuchte die SUPER RTL-Forscherin Birgit Guth gemeinsam mit ihrem Kollegen von der Mediengruppe RTL Deutschland, Robert Schäffner. Sie werfen einen analytischen Blick auf aktuelle Daten, Zahlen und Fakten zu der Mediennutzung von Kindern und der Geräteausstattung der Familien.

Inwieweit Werbung Marken- und Lizenzprodukte in den familiären Einkaufswagen bringt, hat Dr. Gunnar Mau von Shoppermetrics untersucht. Am Ende der Customer Journey setzt das Marktforschungsinstitut aus Siegen an und ermittelt, welche Rolle Kinder beim familiären Einkauf spielen und wie sie sich am Point of Sale verhalten.

Die mediaplanerische Sicht auf Online für die Kinderzielgruppe liefert Bianca Moeck von der Agentur CROSSMEDIA, wenn sie die Herausforderungen bei Datenhandling und Dateninterpretation aufzeigt. Konkretisiert werden ihre Ausführungen von Jennifer Arnhold und Jonas Spathelf von SUPER RTL, die eine an die Kindergruppe adressierte Kampagnenumsetzung vorstellen.

Ohne Eltern keine Kinder: Ihre Akzeptanz darf bei der Kinderansprache nicht vergessen werden. Wie SUPER RTL die hohen Erwartungen der Eltern erfüllt, zeigen Susanne Schildknecht und Janine Weigold von SUPER RTL.

Durch den Tag führt TV-Moderator Benedikt Weber, tatkräftig unterstützt vom Haselhörnchen.

Zum 17. Mal laden SUPER RTL und IP Deutschland zur Fachtagung Kinderwelten ein. Der Branchenevent rund um das Medien- und Konsumverhalten der Kinderzielgruppe findet in diesem Jahr wieder in den Kölner Rheinterrassen statt und richtet sich an Medienfachleute, Mediaplaner, Werbungtreibende und Journalisten.

Pressekontakt:

Anna van den Bloock
IP Deutschland GmbH
Ein Unternehmen der Mediengruppe RTL
Telefon: +49 221-45 67 42 03
anna.vandenbloock@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: IP Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IP Deutschland
Weitere Meldungen: IP Deutschland