Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft mehr verpassen.

07.03.2017 – 10:00

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Einladung zur Pressekonferenz: "Todesfälle durch Ertrinken in Deutschland 2016"

Bad Nenndorf (ots)

An die Redaktionen der Tages- und Fachpresse, von Hörfunk, Fernsehen, Nachrichten- und Bildagenturen

Hiermit laden wir Sie herzlich ein zur Pressekonferenz der DLRG. Wir möchten Sie über die Todesfälle durch Ertrinken im vergangenen Jahr in der Bundesrepublik Deutschland und über die Verteilung nach Bundesländern informieren. Die DLRG nimmt diese Auswertung und Analyse vor, um aktuell über die Sicherheit in und an bundesdeutschen Gewässern zu berichten.

Radio-und fernsehtaugliche O-Töne werden wir im Anschluss der Pressekonferenz zur Verfügung stellen.

Das Hauptstatement hält der Vizepräsident der DLRG, Achim Haag.

Die Pressekonferenz findet statt am

   Donnerstag, dem 16. März 2017, um 11 Uhr, 
   im Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz (Raum 1), 
   Schiffbauerdamm 40/ Ecke Reinhardtstr. 50 10117 Berlin. 

Im Anschluss an die Pressekonferenz haben wir für Sie einen Imbiss vorbereitet. Wir freuen uns, Sie am 16. März zu begrüßen und bitten Sie, uns bis zum 14. März per E-Mail an Kommunikation@bgst.dlrg.de mitzuteilen, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen werden.

Pressekontakt:

Achim Wiese
Pressesprecher der DLRG
Telefon: 05723 955-440
E-Mail: Kommunikation@bgst.dlrg.de

Original-Content von: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Weitere Storys: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft