Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Leipzig gedenkt am 9. Oktober mit dem "Lichtfest 2009" der Friedlichen Revolution (mit Bild)

Leipzig gedenkt am 9. Oktober mit dem "Lichtfest 2009" der Friedlichen Revolution (mit Bild)
Nikolaikirche und Nikolaisäule: Seit 1982 lud das protestantische Gotteshaus mit der Aufforderung "Nikolaikirche - offen für alle" jeden Montag zu den Friedensgebeten ein und wurde damit zum Ausgangspunkt der Friedlichen Revolution 1989. Heute erinnert die Nikolaisäule auf dem Nikolaikirchhof an die... mehr

Leipzig (ots) - Für die Stadt Leipzig ist das Jahr 2009 von herausragender Bedeutung. Im Herbst jährt sich die Friedliche Revolution zum 20. Mal. Es waren Leipzigs Bürger, die im Herbst 1989 in Leipzig für ihre Grundrechte und Demokratie auf die Straße gingen. Am Anfang waren es nur Wenige. Am 9. Oktober 1989 zogen schließlich nach dem Friedensgebet in der Nikolaikirche über 70 000 Menschen friedlich über den Leipziger Innenstadtring - trotz drohendem Schießbefehl. Damit legten die Demonstranten die Grundlage für einen demokratischen Wechsel und die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Rund um das Jubiläum 20 Jahre Herbst 89 finden viele Veranstaltungen statt. Der Höhepunkt wird am 9. Oktober das "Lichtfest 2009" sein.

Dieses wird im Anschluss an das Friedensgebet in der Nikolaikirche von der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH in Kooperation mit der Stadt Leipzig und der Initiative Herbst '89 organisiert. Die 20 Stationen umfassende Gedenkstrecke des "Lichtfests" setzt sich mit den historischen Ereignissen künstlerisch auseinander und bezieht Architekten, Lichtplaner, Designer und Künstler aus verschiedenen europäischen Ländern ein. Zehntausende Besucher aus der ganzen Welt sowie hunderte Medienvertreter werden erwartet.

Wer Leipzig im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten besuchen möchte, kann bei der LTM GmbH das Reiseangebot "20 Jahre Friedliche Revolution" buchen. Dieses beinhaltet 2 Hotel-Übernachtungen in Leipzig, die Teilnahme am Stadtrundgang "Auf den Spuren der Friedlichen Revolution", eine Führung im Museum in der "Runden Ecke" und ein Abendessen in einem Innenstadtrestaurant. Preis pro Person im DZ: ab 99 Euro

Info und Buchung: LTM GmbH, Tel.: +49 (0)341 7104-275, www.ltm-leipzig.de/reiseangebote

Info zu den Veranstaltungen am 9.10.:

www.herbst89.de; www.leipzig.de; www.leipziger-freiheit.de

Pressekontakt:

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Andreas Schmidt
R.-Wagner-Straße 1
D-04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 7104-315
Presse@ltm-leipzig.de
www.ltm-leipzig.de

Original-Content von: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: