PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Children for a better World e.V. mehr verpassen.

07.05.2012 – 10:30

Children for a better World e.V.

Die Sammelsaison ist eröffnet!
Heute beginnt die offizielle Sammelphase des Münchener Charity-Verkaufs Buy My Dress zugunsten der Kinderhilfsprojekte von Children for a better World e.V. (BILD)

Die Sammelsaison ist eröffnet! / Heute beginnt die offizielle Sammelphase des Münchener Charity-Verkaufs Buy My Dress zugunsten der Kinderhilfsprojekte von Children for a better World e.V. (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Nach dem letztjährigen Erfolg startet der Charity-Verkauf Buy My Dress der Münchener Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. in die zweite Saison. Ab dem 7. Mai 2012 werden über einen Zeitraum von 5 Wochen hochwertige Kleider und Accessoires in ausgewählten Sammelstellen in München und Umgebung entgegen genommen. Diese Kleider in Top-Zustand sowie Neuware von bekannten Designern und Fashion-Unternehmen können im Anschluss beim öffentlich zugänglichen Charity-Verkauf Buy My Dress am 15. und 16. Juni 2012 im Palais Montgelas im Bayerischen Hof zu günstigen Preisen gekauft werden.

Win-Win-Win: Mehr Kleider, mehr Käufer, mehr Hilfe für Kinder

Spender von Kleidern und Accessoires schaffen so in diesem Frühjahr wieder sinnvoll Platz in ihrem Kleiderschrank, Käufer können guten Gewissens einmalige Schnäppchen schlagen und der gesamte Erlös des Charity-Verkaufs kommt Hilfsprojekten für bedürftige Kinder zu Gute. So ermöglichen Spender und Käufer von Kleidern und Accessoires unter dem Motto "Fashion For Food", dass in Armut aufwachsende Kinder in Deutschland täglich warme Mahlzeiten und Unterstützung durch geschulte Fachkräfte erhalten.

Namhafte Sponsoren und Unterstützer wie ARTDECO cosmetic Group, Hotel Bayerischer Hof, ESCADA SE, Loden-Frey Verkaufshaus GmbH & Co.KG, Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG und SAINT ELMO'S Campaign GmbH, fördern die Organisation des Charity-Verkaufs. Zudem sind die ersten schönen Stücke für den Verkauf bereits von Modeunternehmen, Designern und Prominenten wie Caroline Beil oder Michael Michalsky bei den Organisatoren von Buy My Dress eingetroffen.

Johannes Heyne, Kuratoriumsmitglied bei Children for a better World e.V., ist entsprechend schon jetzt vom Erfolg des Charity-Verkaufs 2012 überzeugt: "Ich bin mir sicher, dass wir dank der besonders großzügigen Unterstützung von Privatpersonen, Unternehmen, Designern und Prominenten auch in diesem Jahr wieder viele Kauflustige mit einem einmaligen Angebot an Kleidern und Accessoires ansprechen und somit auch den Erlös für Hilfsprojekte für Kinder in Not noch einmal steigern können."

Um den Charity-Verkauf Buy My Dress zu unterstützen, freut man sich auf die Unterstützung von Privatpersonen, die sich von einst geliebten Stücken, hochwertigen Kleider und Accessoires in Top-Zustand für den guten Zweck trennen können.

Sammelstationen

Eine vollständige Übersicht der Sammelstationen sowie Informationen zur Sammelaktion und zur Veranstaltung gibt es auf der Website www.buymydress.de. Die Partner in der Reinigungskette KINGSGARD, dem Friseursalon Le Q, dem Roeckl Shop in der Maffeistrasse in München sowie dem Modehaus Schulz in Solln und Fee am See in Starnberg nehmen ab dem 7. Mai schöne Abendkleider, Kostüme, Dirndl, Tücher, Taschen und Accessoires entgegen.

Pressekontakt:

F&H Public Relations
Michaela Jäger
Brabanter Str. 4
80805 München

Tel.: +49 89 12175-211
E-mail: m.jaeger@fundh.de

www.buymydress.de
www.children.de

Original-Content von: Children for a better World e.V., übermittelt durch news aktuell