Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von NDR / Das Erste

02.09.2013 – 10:59

NDR / Das Erste

Kopenhagen ist Austragungsort des Eurovision Song Contest 2014

Hamburg (ots)

Der Eurovision Song Contest (ESC) 2014 wird in Kopenhagen stattfinden. Das gab heute, 2. September, Dänemarks öffentlich-rechtlicher Sender DR bekannt, der den ESC im kommenden Jahr ausrichtet. Die Europäische Rundfunkunion, die den ESC verantwortet, hatte der Entscheidung zugestimmt. Zuletzt waren noch drei Städte als Austragungsorte im Rennen: neben der dänischen Hauptstadt, in der der Musikwettbewerb bereits 1964 und 2001 zu Gast war, auch Herning und Horsens. Die drei Shows 2014 - zwei Halbfinale und Finale - werden am 6., 8. und 10. Mai unter dem Slogan "Join Us" in der "B&W Hallerne" über die Bühne gehen. Diese ehemalige Werfthalle ist bereits für Veranstaltungen genutzt worden, wird aber für den ESC noch umgebaut.

Deutschland ist als eines der "Big Five"-Länder bereits für das Finale gesetzt. Das Erste wird die Show am 10. Mai live übertragen. Erste Details zum deutschen Vorentscheid wird der NDR demnächst veröffentlichen.

Informationen zum ESC finden Sie im Internet unter eurovision.de

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Prese und Information
Iris Bents
Tel.: 040/4156-2304

Original-Content von: NDR / Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR / Das Erste
Weitere Meldungen: NDR / Das Erste