Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von NDR / Das Erste mehr verpassen.

10.12.2010 – 14:00

NDR / Das Erste

Ticketverkauf für Eurovision Song Contest startet am 12.12., 12.12 Uhr

Hamburg (ots)

Auf diesen Moment warten Zehntausende Fans: Am Sonntag, 12.12., startet um 12.12 Uhr der Ticketverkauf für das Finale des Eurovision Song Contests 2011 in Düsseldorf. In der größten Musikshow der Erde wird am Sonnabend, 14. Mai, Lena zur Titelverteidigung für Deutschland antreten. Die Karten für das Finale in der Düsseldorf Arena gibt es über die Internet-Seite www.dticket.de. Die Preisspanne reicht von 89 bis 189 Euro - der Durchschnittspreis für eine Finalkarte in Düsseldorf liegt damit leicht unter dem Durchschnittspreis in Oslo, wo am 29. Mai 2010 rund 17.800 Menschen in der Telenor-Arena der ESC-Gewinnerin Lena zujubelten. Pro Online-Bestellung können maximal vier Tickets gleichzeitig erworben werden. Insgesamt stehen ca. 35.000 Final-Karten zum Verkauf - so viele Menschen konnten seit einem Jahrzehnt nicht mehr beim Eurovision Song Contest live vor Ort dabei sein.

Unter www.eurovision.de, der offiziellen ARD-Homepage zum Eurovision Song Contest, sind am 12.12. ab 12.12 Uhr alle wichtigen Informationen über den Ticket-Kauf zu finden. Dort haben sich bisher knapp 42.000 Fans registrieren lassen, um vor Beginn des Vorverkaufs entsprechend informiert zu werden. Auch auf www.eurovision.tv, der Homepage der EBU, werden am 12.12. alle wichtigen Informationen stehen.

Die Tickets für die beiden ESC-Halbfinale am 10. und 12. Mai 2011 in der Düsseldorf-Arena werden voraussichtlich in der dritten Januarwoche in den Verkauf gehen. Dann steht fest, welche Länder in welchem Halbfinale darum kämpfen werden, in die Schlussrunde am 14. Mai einzuziehen, um gegen Deutschland anzutreten und Lena die erfolgreiche Titelverteidigung streitig zu machen.

10. Dezember 2010

Pressekontakt:

NDR / Das Erste
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2304
Fax: 040 / 4156 - 2199
http://www.ndr.de

Original-Content von: NDR / Das Erste, übermittelt durch news aktuell