PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Universität Osnabrück mehr verpassen.

21.07.2020 – 09:48

Universität Osnabrück

Wie gestalten Sie Ihr Homeoffice? Uni Osnabrück startet Studie zur Arbeit von Zuhause

OSNABRÜCK.- In den letzten Monaten hat sich die Zahl der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die regelmäßig aus dem Homeoffice arbeiten, über alle Wirtschaftszweige hinweg vervielfacht. Gemeinsam mit ihrem Forschungsteam vom Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung an der Universität Osnabrück, möchte Prof. Dr. Julia Müller mithilfe einer Umfrage besser verstehen, wie Menschen ihre Arbeit aus dem Homeoffice individuell gestalten. Eine Teilnahme ist möglich unter: https://web.fb9.uos.de/umfrage/index.php/359157?lang=de

119/2020 21.07.2020

Wie gestalten Sie Ihr Homeoffice?

Uni Osnabrück startet Studie zur Arbeit von Zuhause

OSNABRÜCK.- In den letzten Monaten hat sich die Zahl der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die regelmäßig aus dem Homeoffice arbeiten, über alle Wirtschaftszweige hinweg vervielfacht. Gemeinsam mit ihrem Forschungsteam vom Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung an der Universität Osnabrück, möchte Prof. Dr. Julia Müller mithilfe einer Umfrage besser verstehen, wie Menschen ihre Arbeit aus dem Homeoffice individuell gestalten. Eine Teilnahme ist möglich unter: https://web.fb9.uos.de/umfrage/index.php/359157?lang=de

Eingeladen sind volljährige Erwerbstätige aus allen Wirtschaftszweigen und allen Beschäftigungsformen mit einem festen Arbeitsverhältnis (d.h. leider keine Praktikanten, Werkstudenten etc.), die (erste) Erfahrung mit der Arbeit aus dem Homeoffice gemacht haben. Die Umfrage ist anonym und dauert ca. 20 Minuten.

Weitere Informationen für die Redaktionen:

Prof. Dr. Julia Müller, Universität Osnabrück

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Rolandstraße 8, 49069 Osnabrück

Tel.: +49 541 969-7490

E-Mail: julia.mueller@uni-osnabrueck.de

Dr. Utz Lederbogen
Pressesprecher Universität Osnabrück
Tel. +49 541 969 4370
E-Mail: utz.lederbogen@uni-osnabrueck.de
Weiteres Material zum Download

Dokument: 119_PM_Umfrage_Homeo~ueller20200721.docx