Presse- und Informationszentrum Marine

Deutsche Marine: Einladung zur Medienfahrt an Bord der "Gorch Fock"

Deutsche Marine: Einladung zur Medienfahrt an Bord der "Gorch Fock"
Das Segelschulschiff "Gorch Fock" feiert 2008 seinen 50. Geburtstag

Ein Dokument

    Glücksburg (ots) -

    - Querverweis: Ein Dokument liegt in der digitalen
        Pressemappe zum Download vor und ist unter
        http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Glücksburg - Nach der Teilnahme an der Hanse Sail 2008 in Rostock, fährt das Segelschulschiff "Gorch Fock" am 11. August 2008 um 10.00 Uhr zurück in seinen Heimathafen Kiel. Die Deutsche Marine bietet interessierten Medienvertretern die Möglichkeit an, die Rückfahrt des Segelschulschiffs zu begleiten.

    Lernen Sie den Kommandanten und die Besatzung an Bord kennen und schauen sie den Seeleuten bei ihren Arbeiten auf See über die Schulter.

    Entsprechendes Wetter vorausgesetzt, wird die "Gorch Fock" die etwa 8-stündige Fahrt unter Segeln absolvieren und sich in ihrem 50. Dienstjahr noch einmal von ihrer besten Seite zeigen können. Neben den zahlreichen Foto- und Filmmotiven an Deck wird es sicher auch Interviewmöglichkeiten mit der Besatzung geben.

    Nach der Ankunft in Kiel gegen 18 Uhr bietet die Marine bei Bedarf einen kostenlosen Bustransfer zurück nach Rostock-Warnemünde an.

    Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze ist eine frühzeitige Anmeldung mit beigelegtem Anmeldeformular notwendig. Die Plätze werden entsprechend der Eingangsreihenfolge vergeben.

    Programmablauf:

    Bis 9.30 Uhr         Ankunft am Liegeplatz der Gorch Fock
                            Liegeplatz 1, Passagier-Kai in Rostock Warnemünde

    10.00 Uhr Auslaufen der Gorch Fock

    ca. 18.00 Uhr Einlaufen der Gorch Fock im Marinestützpunkt Kiel

    anschl. Rückfahrt mit dem Bus nach Rostock-Warnemünde

    Hinweise für die Presse:

    Medienvertreter sind zur Mitfahrt auf der "Gorch Fock" von Rostock-Warnemünde nach Kiel eingeladen.

    Anmeldung:

    Mit beigefügtem Anmeldeformular zwingend erforderlich bis Donnerstag, 07.08., 18.00 Uhr.

    Treffpunkt:

    11.08.08, bis spätestens 9.30 Uhr - Liegeplatz 1, Passagier-Kai in Rostock-Warnemünde

    Transport:

    Nach dem Einlaufen der "Gorch Fock" besteht die Möglichkeit, einen Shuttlebus von Kiel nach Rostock-Warnemünde zu benutzen.

    Ansprechpartner:

    Fregattenkapitän Achim Winkler 0431-384-1410 0177-3430133

    Fregattenkapitän Helmut Greve 0381-802-3115 0173-5497871

Pressekontakt:
Presse- und Informationszentrum Marine
Presseoffizier
Henning Radtke
Telefon: 04631-6664412
henningradtke@marine.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum Marine

Das könnte Sie auch interessieren: