Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SAT.1 mehr verpassen.

14.03.2003 – 12:00

SAT.1

PLANETOPIA - Das Wissensmagazin
Moderation: Elke Rosenfeldt
Sonntag, 16. März 2003, 22.50 Uhr

    Berlin (ots)

    Der Magenschrittmacher - Neue Wunderwaffe im Kampf gegen das Übergewicht?          Hoffnung für Dicke: Der Magenschrittmacher ist da! Er ist kaum größer als eine Streichholzschachtel und wiegt gerade mal 4 Gramm. Schon ein kleiner Eingriff reicht aus, um das Gerät unter der Bauchdecke zu platzieren. Von dort aus reguliert der Magenschrittmacher durch elektrische Impulse das Hungergefühl. Am Ende soll eine ganz natürliche Gewichtsreduzierung stehen. "PLANETOPIA"  hat einen fettleibigen Patienten begleitet, der die neue Methode testet.               Kein netter Zug - Tarif-Dschungel bei der Bahn          Seit der Fahrpreisumstellung vor drei Monaten ist kaum noch etwas, wie es einmal war. Wer versucht, ein günstiges Ticket zu ergattern, versteht oft nur noch Bahnhof. Am Automaten und am Schalter bekommt man für die selbe Strecke oft ganz unterschiedliche Preisangebote. Der Tarif-Wirrwarr macht viele Bahnkunden unzufrieden. "PLANETOPIA" fragt nach: Am Fahrkartenschalter, per Telefon oder Internet -  wie kommt man wirklich an günstige Tickets?

    Cairos - Digitale Entscheidungshilfe für den Schiri

    Schuss - Tooooor! Oder war es Abseits? Eine Fehlentscheidung des Schiedsrichters, die in einem Fußballspiel über Sieg oder Niederlage entscheidet, ärgert Spieler und Zuschauer. Doch damit soll bald Schluss sein. Denn demnächst kommt der "Computerschiedsrichter" - ein "Kontrollsystem", bei dem Stadion, Spieler und auch der Ball mit Minisendern ausgestattet werden. Der Schiedsrichter bekommt die Informationen auf eine Spezialarmbanduhr geliefert. In zwei Wochen wird der Fifa das neue System "Cairos" im Nürnberger Frankenstadion vorgestellt. "PLANETOPIA" kennt es jetzt schon!

    Cyberwar - Wie sicher sind die Netzwerke der US-Militärs?

    Die Regierung Bush hat Milliarden Dollar in den Cyberwar
investiert, mit dem auch der Irak überzogen werden soll. Denn die
immer perfektere Vernetzung von Aufklärung, Kommandozentralen und
Waffensystemen ermöglicht im Idealfall extrem beschleunigtes
Reagieren und sicheres Orientieren zwischen den Fronten. Andererseits
müssen die geheimen Informations- und Infrastrukturen vor
gefährlichen Cyberterroristen geschützt werden. "PLANETOPIA" befragt
Experten zu Bedrohung, Schutz und Wirkung der militärischen
Netzwerke.
      
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:

Simone Richter, Tel: 06131/600-2615, Fax: -2528

Kontakt:

Jutta Kehrer
Sat.1 Kommunikation / PR
Telefon +49 (030) 2090-2357
Fax +49 (030) 2090-2313
e-mail jutta.kehrer@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN:
Telefon +49 (030) 2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und presselounge.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell