Das könnte Sie auch interessieren:

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

25.01.2019 – 09:30

SAT.1

"Wenn alles so bleibt, freue ich mich, Sonntag wieder antreten zu können!" - Sarah Lombardi bereitet sich auf die Rückkehr zur SAT.1-Show "Dancing on Ice" vor

Unterföhring (ots)

Vorbereitung auf Sarah Lombardis Show-Comeback am Sonntag, um 20:15 Uhr, live in SAT.1: Nach der Diagnose Muskelfaserriss musste Sarah Lombardi die dritte Show von "Dancing on Ice" aussetzen. Nach intensiven Therapiemaßnahmen bei einem Spezialisten freut sich die Sängerin jetzt auf den kommenden Sonntag: "Mir geht es so viel besser als letzte Woche. Ich bin meinem Arzt Sven Authorsen wirklich sehr dankbar für die tolle Therapie und wenn alles so bleibt, freue ich mich, Sonntag wieder antreten zu können!"

Detlef Soost gewinnt die Zuschauer für sich

Fitness-Coach Detlef Soost wurde am Sonntag von seinen Emotionen überwältigt. Nicht nur, dass Detlef während seiner Kür stürzte, seine Performance zu "Purple Rain" förderte auch Erinnerungen an seine Kindheit zutage. Die Punkte der Jury und die Anrufe der Zuschauer beförderten Detlef Soost trotz des Sturzes in die nächste Live-Show. Wird ihn die Bestätigung des "Dancing on Ice"-Publikums durch die nächste Kür am Sonntag tragen?

Besonderes Training für Rückkehrerin Aleksandra Bechtel

Gelungenes Comeback für Aleksandra Bechtel: Die Moderatorin durfte nach ihrem Ausscheiden in der zweiten Show aufgrund der Verletzung von Sarah Lombardi wieder auf dem Eis tanzen - und erreichte die nächste Runde. Die Nachrückerin erntete seitens der Jury zwar Lob für ihre "beste Kür bisher", so Juror Daniel Weiss, dennoch muss Aleksandra jetzt gegen harte Konkurrenz bestehen. Katarina Witt freute sich über Bechtels Ausstrahlung und die Freude im Kopf, "nur der Körper kommt da noch nicht ganz hinterher." Das soll sich am Sonntag ändern. Für die Moderatorin stand diese Woche deshalb ein ganz besonderes Haltungstraining auf dem Programm ...

Kurz vor dem Einzug ins Halbfinale verlangt die Jury von den "Dancing on Ice"-Promis mehr Eigenständigkeit auf dem Eis. Am Sonntag müssen die sechs Eistanz-Prominenten eine synchrone Schrittfolge mit ihren Profi-Partnern präsentieren und dabei die gesamte Breite der Eisfläche für sich nutzen. Wie werden Sarah Lombardi, Sarina Nowak, Detlef Soost, John Kelly, Timur Bartels und Aleksandra Bechtel die Jury-Aufgabe umsetzen? Wer tanzt sich ins Halbfinale von "Dancing on Ice"? Wer muss die Show verlassen?

Diese prominenten Eistänzer und Profis treten am Sonntag live an:

- Sängerin Sarah Lombardi und Joti Polizoakis, dreifacher Deutscher 
Meister im Eistanz
- Curvy-Model Sarina Nowak und David Vincour, Olympia-Teilnehmer und 
Profi-Eistänzer
- Tanz- und Fitness-Coach Detlef Soost und Kat Rybkowski, 
Profi-Eiskunstläuferin
- Musik-Star John Kelly und Annette Dytrt, fünffache Deutsche 
Eiskunstlauf-Meisterin
- Schauspieler Timur Bartels und Amani Fancy, mehrfache britische 
Eiskunstlauf-Meisterin
- Moderatorin Aleksandra Bechtel und Matti Landgraf, 
Profi-Eiskunstläufer 

Ausführliche Informationen zur Show, Interviews mit den Prominenten sowie Bilder zum Download erhalten Sie auf der "Dancing on Ice"-Presseseite unter http://presse.sat1.de/Dancing-on-Ice

"Dancing on Ice" - sonntags um 20:15 Uhr live in SAT.1

Hashtag zur Show: #DancingOnIceSAT1

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Kevin Körber
Tel. +49 [89] 9507-1187
Kevin.Koerber@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SAT.1
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung