SAT.1

Bis zu 6,97 Millionen Zuschauer sahen Bayerns Spaziergang ins Achtelfinale der UEFA Champions League in SAT.1

Unterföhring (ots) - Rekord für Bayern München: Erstmals hat eine deutsche Mannschaft in der UEFA Champions League die ersten vier Spiele in Folge gewonnen. Im Schnitt verfolgten 6,06 Millionen Zuschauer den 4:0-Sieg des FC Bayern München in Cluj. Die Live-Übertragung in "ran - UEFA Champions League" erzielte damit einen Marktanteil von 19,8 Prozent (gesamt) sowie 17,8 Prozent (14-49 J.). In der Spitze sahen bis zu 6,97 Millionen Fußballfans Tor Nummer vier von Thomas Müller, nachdem Gomez zuvor erstmals dreifach in der Champions League traf.

Auch nach Abpfiff blieben die Zuschauer dran: Der Nachlauf, u. a. mit dem Verbalduell zwischen Bayern-Coach Louis van Gaal und "ran"-Mann Jörg Dahlmann erzielte einen guten Marktanteil von 16,3 Prozent (gesamt) bzw. 16,6 % (14-49J).

Am Mittwoch, 24. November 2010, überträgt SAT.1 FC Schalke 04 gegen Olympique Lyon in der UEFA Champions League live.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschland (Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Erstellt: 04.11.2010 (vorläufig gewichtet: 03.11.2010)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland
Kommunikation / PR Factual & Sports
Christiane Maske
Telefon +49/89/9507-1163
Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: