SAT.1

Nessie, niedlich: "Mein Freund, der Wasserdrache" am Donnerstag in SAT.1

Nessie, niedlich: "Mein Freund, der Wasserdrache" am Donnerstag in SAT.1
Nessie, niedlich: "Mein Freund, der Wasserdrache" in SAT.1 Basierend auf Dick King-Smith' Kinderbuchklassiker "Ein kleines Seeungeheuer", erzählt Regisseur Jay Russell in seinem Abenteuer-Drama eine ebenso zeitlose wie ergreifende Geschichte vom legendären Ungeheuer von Loch Ness Ö SAT.1 zeigt "Mein... mehr

Unterföhring (ots) - Basierend auf Dick King-Smith' Kinderbuchklassiker "Ein kleines Seeungeheuer", erzählt Regisseur Jay Russell in seinem Abenteuer-Drama eine ebenso zeitlose wie ergreifende Geschichte vom legendären Ungeheuer von Loch Ness ... SAT.1 zeigt "Mein Freund, der Wasserdrache" am Donnerstag, 29. Juli 2010, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

Wir schreiben das Jahr 1942: Während Großbritannien einen erbitterten Krieg gegen die Deutschen führt, findet der kleine Junge Angus (Alex Etel) an den abgelegenen Ufern des Loch Ness ein mysteriöses Ei. Er versteckt den ungewöhnlichen Fund heimlich im Schuppen seines im Krieg verschollenen Vaters. Bereits am nächsten Tag muss Angus feststellen, dass aus dem Ei ein seltsames und vor allem gefräßiges Wesen geschlüpft ist. Er kümmert sich rührend um die schnell wachsende, dinosaurierartige Kreatur und tauft sie auf den Namen "Crusoe". Jedoch lässt es sich nicht vermeiden, seine Schwester (Priyanka Xi) und den schweigsamen Handwerker Lewis Mowbray (Ben Chaplin) in sein Geheimnis einzuweihen. Und als dann noch ein schottisches Regiment unter der Leitung von General Hamilton (David Morrissey) auf dem großen Anwesen Quartier bezieht, muss der Junge einsehen, dass er "Crusoe" nicht länger verstecken kann. Er setzt es mit der Hilfe von Lewis Mowbray in Loch Ness aus. Leider bombardiert General Hamilton kurz darauf bei Schießübungen den neuen Lebensraum von Angus' Freund ...

Hintergrund: Für die Verfilmung des Kinderbuches arbeitete Regisseur Jay Russell ("Im Feuer") eng mit dem Erfolgs-Produzenten Barrie M. Osborne zusammen, der 2004 für "Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs" den Oscar gewann. Auch für die Spezialeffekte zeichneten sich mit Peter Jacksons Weta Digital ("X-Men: Der letzte Widerstand", "Avatar - Aufbruch nach Pandora") die Macher der Tolkien-Geschichte verantwortlich.

"Mein Freund, der Wasserdrache" (OT: "The Water Horse: Legend of the Deep") Am 29. Juli 2010 um 20.15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA, Neuseeland 2007 Regie: Jay Russell Genre: Abenteuer, Fantasy

Auch in SAT.1 HD - in HD und schärfer als die Realität! Mehr Infos unter www.hd.sat1.de

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Peter Esch
Kommunikation/PR Unit Fiction
Redakteur Lizenzspielfilm/Dokumentation
Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring
Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507 91177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com
www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion: Veronika Forster
Tel: +49 89 9507-1584
Fax: +49 89 9507-91584
Email: Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: