SAT.1

Welcome back! Das Ermittlerduo Elena Uhlig und Henning Baum ist zurück - ab Mittwoch, 14. Juli, um 20.15 Uhr in der SAT.1-Krimi-Reihe "Mit Herz und Handschellen"

Unterföhring (ots) - Nina Metz (Elena Uhlig) und Leo Kraft (Henning Baum) können einfach nicht ohne einander: "Das war eigentlich vom ersten Moment an klar - schon während des Castings. Elena und ich wussten, dass wir das nur zusammen machen wollen. Und wir wussten, dass es auch funktionieren würde", sagt Baum über seine Rolle in der Krimi-Reihe "Mit Herz und Handschellen". Ab Mittwoch ermittelt das unkonventionelle und gegensätzliche Paar wieder in SAT.1: Es spürt den Täter auf, wenn ein Fahrradfahrer rücksichtslos von einer Brücke gestoßen wird, es ist an Ort und Stelle, wenn ein Hauswart vom Dach stürzt oder ein Pressefotograf ermordet wird. Wer steckt hinter den unzähligen Morden? Und gesteht Nina endlich Leo ihre Gefühle?

Inhalt der ersten Folge: "Fünf Freunde" Kommissarin Nina Metz (Elena Uhlig) ist entschlossen, sich nicht mehr von den Männern abhängig zu machen ... zumal ein Karriereschub ansteht: Nachdem ihr Kollege Leo Kraft (Henning Baum) ablehnt, wird sie neue Dienststellenleiterin. Kurz danach wird das Duo an den Tatort gerufen: Der Fahrradfahrer Berthold Pachel (Peter Bosch) wurde von einem Jogger von einer Brücke gestoßen. Kurz zuvor bekam der Tote einen Anruf von einem Unbekannten. Leo und Nina ermitteln in seinem näheren Umfeld: Mit seiner Frau Anne Pachel (Nina Bagusat) hatte er vor Kurzem Streit und der Kontakt zu sei-nen engsten Rafting-Freunden ist abgebrochen. Bei einem mysteriösen Unfall vor einem Jahr kam eine Frau aus der Clique ums Leben. Als Anne Pachel einen rätselhaften Anruf bekommt, ist klar: Ein Serienmörder hat es auf die fünf Freunde abgesehen!

   14. Juli 2010, 20.15 Uhr: "Mit Herz und Handschellen", Folge "Fünf
       Freunde" als Deutschland-Premiere
   21. Juli 2010, 20.15 Uhr: "Mit Herz und Handschellen", Folge 
       "Todfeinde" als Deutschland-Premiere
   28. Juli 2010, 20.15 Uhr: "Mit Herz und Handschellen", Folge "Der 
       falsche Freund" 

Film verpasst? "Mit Herz und Handschellen" steht nach der TV-Ausstrahlung im Internet auf sat1.tv sieben Tage lang in voller Länge zum kostenlosen Abruf bereit.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation / PR Fiction
Anette Schmidt
Tel. +49 (89) 9507-1191
Anette.Schmidt@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Mirjam Peters
Tel. +49 (89) 9507-1181
Mirjam.Peters@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: