SAT.1

Anna glücklich verliebt, Jonas im Gefühlschaos - die 250. Folge von "Anna und die Liebe" am Donnerstag, 20. August 2009, um 18.30 Uhr in Sat.1

250. Folge "Anna und die Liebe": Anna glücklich verliebt, Jonas im Gefühlschaos - die 250. Folge von "Anna und die Liebe" am Donnerstag, 20. August 2009, um 18.30 Uhr in Sat.1 Sat 1 / Anna und die Liebe. "Anna und die Liebe". Foto: © Sat1 / Oliver Ziebe. Dieses Bild darf bis 22. August 2009 honorarfrei... mehr

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Endlich! Anna (Jeanette Biedermann) ist glücklich verliebt! In der 250. Folge der erfolgreichen Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" (bis zu 15,7 Prozent Marktanteil, 14-49 J.) gesteht Anna Alexander (Paul T. Grasshoff) ihre Gefühle. Doch ausgerechnet in dem Moment, als die beiden sich leidenschaftlich küssen, taucht Jonas (Roy Peter Link) auf - der Kuss trifft ihn mitten ins Herz ...

    Nach der Trennung von Katja hoffte Jonas auf einen Neuanfang mit Anna. Er spürt, dass das, was ihn mit Anna verbindet, etwas ganz Besonderes ist. Etwas, das man im Leben nur einmal findet. In seiner Verzweiflung trifft er einen spontanen Entschluss ... Haben Anna und Jonas noch eine Chance?

    Sat.1-Geschäftsführer Guido Bolten: "'Anna und die Liebe' hat sich zu einem echten Quotengaranten entwickelt, nicht zuletzt dank Hauptdarstellerin Jeanette Biedermann. Wir freuen uns, dass sie uns noch für viele weitere Folgen zur Verfügung steht."

    Auch Spiele-Fans dürfen sich freuen: SevenOne Intermedia veröffentlicht das offizielle Spiel zu "Anna und die Liebe" am 27. August 2009. Wie in der beliebten Sat.1-Telenovela geht es auch im Game um die große Liebe und darum, die Karriereleiter zu erklimmen. Neben etlichen Herausforderungen, die der Job in der Werbeagentur Broda & Broda Hauptfigur Anna Polauke stellt, darf natürlich auch die Liebe nicht zu kurz kommen. So gilt es, Anna dabei zu helfen, das Herz ihrer großen Liebe Jonas zu erobern. Das Ziel des Spiels ist es, die Karriereleiter von der Praktikantin immer weiter nach oben zu steigen. Dies gelingt dem Spieler, indem er zusammen mit Anna in abwechslungsreichen Mini-Games Krisen löst und durch kreative Ideen in der Werbeagentur überzeugt.

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Kommunikation / PR        
Petra Hinteneder, Petra.Hinteneder@ProSiebenSat1.com
Telefon +49/89/9507-1171
Andrea Borg, andrea.borg@sat1.de
Telefon +49/331/7494232
Bildredaktion
Stephanie Wildförster, Stephanie.Wildfoerster@ProSiebenSat1.com
Telefon +49/89/9507-1189

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: