SAT.1

Sat.1 mit 10,8 Prozent Marktanteil im November
Zugewinn gegenüber Vorjahr
Marktführerschaft im Frühslot und am Nachmittag souverän behauptet

Berlin (ots) - Sat.1 erreichte im November einen Marktanteil von 10,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Gegenüber dem Vorjahresmonat bedeutet das eine Steigerung von 0,3 Prozentpunkten. Bei den Zuschauern ab 3 Jahre legte Sat.1 ebenfalls 0,3 Prozentpunkte versus Vorjahr zu und erreichte 10,3 Prozent Marktanteil.

Auch im November war Sat.1 klarer Marktführer am Morgen (5.30-10 Uhr, Mo-Fr) sowie am Nachmittag (13-17 Uhr, Mo-Fr). Das "Sat.1-Frühstücksfernsehen" erreichte einen durchschnittlichen Marktanteil von 18,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Der im Oktober umgestaltete Vorabend etabliert sich weiter. U. a. konnte die Telenovela "Anna und die Liebe" ihren positiven Trend fortsetzen und erzielte bis zu 11,8 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe (Durchschnitt: 10,1%).

Zu den erfolgreichsten Sat.1-Programmen im November gehörten die Free-TV-Premiere des Fantasy-Spektakels "Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia" (27,5 Prozent Marktanteil bei Zuschauern 14-49 Jahre), "Champions TV" mit der Live-Übertragung des UEFA Champions League-Spiels AC Florenz gegen Bayern München (bis zu 19,7 Prozent), die Spielfilme "Plötzlich Prinzessin 2" (15,2%) und "Zum Ausziehen verführt" (14,5%) sowie die US-Krimiserien "Navy CIS" (bis zu 13,5%) und "Criminal Minds" (bis zu 12,8%).

Im Dezember zeigt Sat.1 u. a. die zweiteilige Komödie "Zwei Weihnachtsmänner" mit Christoph Maria Herbst und Bastian Pastewka (18./19.12., 20.15 Uhr), die "Sissi"-Spielfilmtrilogie (ab 8.12. montags um 20.15 Uhr) sowie das Highlight "Charlie und die Schokoladenfabrik" mit Johnny Depp (20.12.).

Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, 1.-30.11.2008, z. T. vorläufig gewichtete DatenQuelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research

Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre

Andreas Thiemann, andreas.thiemann@Sat1.de
Telefon +49/302090 2354, 0160/4798 354

Bildservice Telefon +49/30/2090 2390

Quoten-Info vom 1. Dezember 2008

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: