ONE

ARD Digital: HDTV-Showcase zu Weihnachten 2009: Einsfestival HD zeigt über 180 Stunden Programm

    München (ots) - Top-Programm-Highlights in hochauflösender Qualität verspricht der HDTV-Showcase von Einsfestival HD zu Weihnachten 2009. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich zwischen 23.12.2009 und 1.1.2010 auf über 180 Stunden HDTV-Programm freuen. Zu den rund 70 HD-Sendungen in allen TV-Genres gehören Spielfilm-Highlights wie die Oscar-prämierte Produktion "La Vie en Rose", der Zweiteiler "Der Baader-Meinhof-Komplex" oder die vielbeachtete Dokumentation "24 Stunden Berlin".

    Den Auftakt des HDTV-Showcase bestreitet die spanische Komödie "Schwule Mütter ohne Nerven" (23.12.2009, 20.15 Uhr). Kurz nachdem in Spanien die Heirat gleichgeschlechtlicher Partner erlaubt wurde, bereiten sich drei heiratswillige Paare in Madrid auf die erste homosexuelle Massenhochzeit vor. Ein Film mit temperamentvoller Besetzung, Tempo und Dialogwitz.

    Ganz großes Kino zur Primetime zeigt Einsfestival HD an Heiligabend: "La Vie en Rose" (24.12.2009, 20.15 Uhr) zeichnet das Leben von Edith Piaf filmisch nach - ein Hochgenuss für Auge und Ohr. Hauptdarstellerin Marion Cotillard wurde für ihre Darstellung der französischen Ikone mit dem Oscar 2008 als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet.

    Mit der Elite des deutschen Schauspiels besetzt sind zwei weitere Weihnachts-Highlights in HDTV, die sich mit markanten Punkten der jüngeren deutschen Geschichte beschäftigen: Der Zweiteiler "Der Baader-Meinhof-Komplex" (26.12., 20.15 Uhr/21.40 Uhr) mit Martina Gedeck, Moritz Bleibtreu, Johanna Wokalek ("Die Päpstin") und Jan Josef Liefers in den Hauptrollen und "Mogadischu" (28.12.2009, 20.15 Uhr) mit Christian Berkel, Herbert Knaup, Thomas Kretschmann und vielen anderen. Der Film um die Entführung der Lufthansa-Maschine "Landshut" im Deutschen Herbst 1977 war 2009 für den Grimme-Preis nominiert.

    An Silvester präsentiert Moderator "Knacki" Deuser ab 20.15 Uhr in sechs Folgen exklusiv in Einsfestival aus dem Waschsalon in Köln-Zollstock in "NightWash" etablierte Comedians und neue Talente. Zum Abschluss des HDTV-Showcase wartet am Neujahrstag auf alle Einsfestival HD-Zuschauer die Dokumentation "24 Stunden Berlin". Sie wird - parallel zur Handlung - ab 6 Uhr morgens ausgestrahlt und beschreibt in aller Vielfalt und in Echtzeit einen Tag in den verschiedensten Lebenswelten der deutschen Hauptstadt.

    Das HDTV-Programm zu den Showcase wird digital über Satellit ausgestrahlt sowie teilweise über Kabel verbreitet. Die Empfangsparameter für Einsfestival HD: Transponder 101 ASTRA 1H (19,2° Ost), Frequenz 12,4215 GHz, Polarisation horizontal, Fehlerschutz FEC 3/4, Symbolrate 27,500 MSymbols/s. Um HDTV-Programme empfangen zu können, wird zusätzlich zu einem HD-fähigen Display ein HD-Empfangsgerät benötigt.

Pressekontakt:
Kommunikation und Marketing ARD Digital, Brigitte Busch, E-Mail:
presse@ard-digital.de, Tel.: 0331/97993-87110, Fax: 0331/97993-87119

Original-Content von: ONE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ONE

Das könnte Sie auch interessieren: