Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von XING EVENTS GmbH

06.08.2018 – 07:53

XING EVENTS GmbH

XING Events konnte seine Umsatzerlöse um 28 Prozent steigern

2 Dokumente

Hier senden wir Ihnen die Presseinformation zu den Ergebnissen der XING SE für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2018.

Nach einem erfolgreichen ersten Quartal diesen Jahres gelang es XING Events diesen Erfolg auch im gesamten ersten Halbjahr weiter fortzuführen. Als Teil der XING SE, konnte XING Events mit dem Geschäftssegment B2B Advertising & Events seine Umsatzerlöse um 28 Prozent auf 9,6 Mio. EUR in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2018 steigern. XING Events ist der einzige Anbieter, der eine Teilnehmermanagement-Plattform und ein Business-Netzwerk vereint.

Einige spezifische Informationen zu XING Events haben wir ergänzend für Sie zusammengestellt:

- Der gesamte Umsatz des Geschäftssegments Events konnte seine Umsätze um 25,1% 
  im Vergleich zum Vorjahreszeitraum steigern.  
- XING Events zählt zum Ende des 2. Quartals 2018 rund 13,1 Tausend 
  Veranstalter, die bisher kostenpflichtige Vermarktungsprodukte auf dem 
  Eventmarkt eingesetzt haben. Das entspricht einer Steigerung von 39,7% zum 
  Vergleichszeitpunkt des Vorjahres.  
- Im ersten Halbjahr wurde das sogenannte "Double Opt-In" im TicketingManager 
  von XING Events eingebaut, um Event-Teilnehmern DSGVO-konform Newsletter und 
  andere Neuigkeiten per E-Mail zu senden. Mit dieser doppelten Bestätigung 
  können Veranstalter ihre Newsletter problemlos versenden. 
- Im Q2/2018 hat XING Events mit seinen Partnern Boomset und Choose 2 Rent einen
  reibungslosen und komplett automatisierten Einlass mit 
  State-of-the-Art-Technologien entwickelt. Ziel dieser Partnerschaft ist es, 
  durch smarte Technologien wie RFID, Veranstaltern ein einzigartiges 
  Eventerlebnis zu schaffen: Teilnehmerdaten werden auf Armband- oder 
  Namensschild-Chips gespeichert, ein schneller Einlass durch kontaktlose 
  Zutrittskontrollen sowie das bargeldlose Bezahlen vor Ort ist somit möglich. 
  Teilnehmer können direkt vor Ort Sessions auswählen und buchen, während ein 
  visuelles und umfangreiches Reporting Veranstaltern in Echtzeit zeigt, welche 
  Sessions genutzt werden.  
- Im Q2/2018 hat XING Events seine Zapier-Integration bekanntgegeben. Zapier 
  verknüpft zahlreiche Programme mit dem XING TicketingManager und ermöglicht 
  damit Veranstaltern, Alltagsaufgaben zu automatisieren und zu vereinfachen. 
  Innerhalb von wenigen Minuten und ohne Programmierkenntnisse lässt sich eine 
  Integration mit den gewünschten Schnittstellen konfigurieren. 
- Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO der XING Events GmbH, zum ersten Halbjahr 
  2018 von XING Events: "Das erste Halbjahr 2018 spiegelt ein starkes Wachstum 
  von XING Events wider und bestätigt uns in unserem Erfolg. Gerade mit der 
  Integration von neuen Technologien wie der Zapier-Schnittstelle oder Boomset, 
  ist es uns gelungen, unseren Veranstaltern in jeder Phase eines 
  Business-Events mit den besten und modernsten Technologien am Markt zu 
  unterstützen. Damit ermöglichen wir ihnen eine enorme Zeitersparnis ihres 
  Eventmanagementprozesses". 
Pressekontakt 
Myriam van Alphen-Schrade
Sandstraße 33
D-80335 München
Telefon: +49 89 552 73 58-32
Myriam.Schrade@xing.com  
www.xing-events.com  

Weitere Meldungen: XING EVENTS GmbH
Weitere Meldungen: XING EVENTS GmbH