HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Hertha BSC und ORAFOL gehen in die Verlängerung

Berlin - Hertha BSC und die ORAFOL Europe GmbH verlängern ihre Partnerschaft frühzeitig um eine weitere Spielzeit. Damit bleibt das Unternehmen aus Oranienburg dem Verein mindestens bis zum 30. Juni 2019 treu.

Neben den bestehenden Leistungen des Exklusiv-Partnerpakets, wie beispielsweise die TV relevanten Werbemaßnahmen und Marketingmaßnahmen, konzentrieren sich Hertha BSC und ORAFOL in der kommenden Saison verstärkt auf die beiden Events ORAFOL Talent-Tag und das Sicher im Straßenverkehr-Training. Bei dem ORAFOL Talent-Tag wird Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben beim Verein unter der Anleitung von Lizenztrainern zu trainieren.

Ingo Schiller, Geschäftsführer von Hertha BSC, freut sich über die vorzeitige Verlängerung: "Dass wir die seit 2016 bestehende Partnerschaft mit unserem Exklusiv-Partner Orafol bereits zu diesem frühen Zeitpunkt vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängern konnten, ist für uns Beleg für die gute Zusammenarbeit bisher. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre mit einem Exklusiv-Partner, der wie Hertha BSC in seiner Branche für Innovation steht und zudem hier aus der Region kommt."

Dr. Holger Loclair, Geschäftsführer der ORAFOL Europe GmbH, äußert sich ebenfalls erfreut über die Fortführung der Partnerschaft: "Es ist uns nicht schwergefallen, bereits jetzt die Exklusiv-Partnerschaft mit Hertha BSC um eine weitere Saison zu verlängern. Die tolle Zusammenarbeit mit dem Verein hat bei unseren Mitarbeitern von Beginn an großen Anklang gefunden und den Bekanntheitsgrad unseres Unternehmens weiter gesteigert. Gerne unterstützen wir auch weiterhin den Verein und hoffen auf viele gute und spannende Spiele. Wir freuen uns sehr über die Fortführung unserer Partnerschaft."

Thorben Jeß, Executive Director Team Hertha BSC bei Lagardère Sports, fügt ergänzend hinzu: "Die frühzeitige Verlängerung der Partnerschaft spricht für eine erfolgreiche Zusammenarbeit beider Parteien. Hertha BSC bietet ORAFOL attraktive Werbemöglichkeit um die Kommunikationsziele sowie die Bekanntheit des Unternehmers weiter zu steigern. Wir freuen uns darauf die Partnerschaft weiter zu betreuen und stetig auszubauen."

Über ORAFOL

ORAFOL ist einer der führenden Hersteller von Markenqualitätsprodukten für die Anwendung in der grafischen Industrie, der Verkehrssicherheit, dem Personenschutz und der industriellen Anwendung von Klebebandsystemen. Premiummarken aus dem Hause ORAFOL genießen branchenweit einen erstklassigen Ruf für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und eine gleichbleibend hohe Qualität. Langjährige Branchenexpertise, ausgeprägte Servicekompetenz und die Fähigkeit, umgehend auf Kundenwünsche und Marktanforderungen zu reagieren, finden Ausdruck in einer überdurchschnittlich hohen Kundenzufriedenheit.

Die Gründungsgeschichte der ORAFOL Europe GmbH reicht zurück in das Jahr 1808. Wandel und Veränderung sowie zukunftsweisende Wachstums- und Expansionsstrategien ließen ORAFOL in den vergangenen Jahrzehnten zu einer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe avancieren. Als exportstarkes Unternehmen ist die ORAFOL Europe GmbH weltweit direkt in über 100 Ländern tätig und ist durch Tochterunternehmen auf allen Kontinenten präsent.

Das Unternehmen zeichnet sich zudem durch eine innovative Arbeitsweise in einer hochtechnologisch komplexen Branche aus. Der Teamgeist zwischen Mitarbeitern, Zulieferern und Kunden ist der Urbaustein für die Entwicklung der ORAFOL-Produkte.

ORAFOL lebt zudem gesellschaftliche Verantwortung auf regionaler und kommunaler Ebene und ist ein Garant für Wachstum und Entwicklung in der Region.

Das Foto kann für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwendet werden.

Bildunterschrift (v.l.n.r.:Vladimir Darida, Niklas Stark, Rune Jarstein, Alexander Esswein, Marvin Plattenhardt)

Fotocredit: herthabsc/citypress

Original-Content von: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  , übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: