PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARD Das Erste mehr verpassen.

10.11.2006 – 14:25

ARD Das Erste

Das Erste: "Sabine Christiansen" am Sonntag, 12. November 2006, um 21.45 Uhr

München (ots)

Das Thema:
Daheim oder ins Heim - wohin mit Oma?
Die Gäste:
Armin Laschet (NRW-Minister für Generationen und Familie, CDU)
Peer Juhnke (Sohn von Harald Juhnke, Arzt)
Thomas Greiner (Chef des Heimbetreibers Kursana)
Marianne Koch (Ärztin, Schauspielerin)
Claus Fussek (Pflege-Experte)
Frank Lehmann (Journalist, ARD-Börsenexperte)
u.a.
Im deutschen Pflegesystem tickt eine Zeitbombe: während die 
Lebenserwartung steigt und die Kosten explodieren, nimmt der 
familiäre Zusammenhalt dramatisch ab. Kaum jemand ist noch bereit, 
sich wie früher selbst um "Oma und Opa" zu kümmern. Berufstätigen mit
eigenen Kindern fehlen dafür meist  Zeit und Geld! Eigene Pfleger 
können sich nur die wenigsten erlauben, so bleibt vielen Senioren nur
der Weg ins Heim. Dort treffen viele auf überforderte Pfleger und 
oftmals mangelhafte Versorgung, denn auch in den Heimen sind die 
Mittel knapp. Ist das die Zukunft? Sieht so ein menschenwürdiger 
Lebensabend aus? Was kann die Politik tun, die Pflegeversicherung 
leisten? Darüber diskutiert Sabine Christiansen mit ihren Gästen.
"Sabine Christiansen" - Sehen, was dahinter steckt!
Sonntag, 12. November 2006, ab 21.45 Uhr im Ersten
Redaktion: Ulrike Jonas
Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Ansprechpartner für weitere Auskünfte:
TV21 GmbH, Michael Ortmanns, Tel.: 030/590035-540
Weitere Informationen unter: www.sabine-christiansen.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: ARD Das Erste
Weitere Storys: ARD Das Erste