ARD Das Erste

Das Erste
Christof Arnold im "Sturm der Liebe"
Ab dem 24. April 2006 ist der 35-jährige Schauspieler als Christian Deville zu sehen

    München (ots) - Laura (Henriette Richter-Röhl) ist sich sicher: Ihr Herz gehört Alexander (Gregory B. Waldis). Obwohl der Hotelchef ihr Halbbruder ist, glaubt die Protagonistin der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe", sie könne nie wieder einen anderen Mann lieben. Oder etwa doch? Als der 34-jährige Christian in Lauras Leben auftaucht, ist Laura reichlich irritiert...

    Christian Deville, der ab Folge 134 (Ausstrahlung 24. April) Laura durcheinander bringt wird von Christof Arnold ("Fabrixx", "Tatort" u.a.) dargestellt. "Christian ist ein interessanter Charakter mit Ecken und Kanten, der sich seine Regeln und Gesetze selbst macht. Er war immer auf sich selbst gestellt und musste sich durchs Leben boxen. Dennoch ist er kein emotionaler Krüppel. Er weiß genau, was gut oder schlecht ist", sagt er über die Rolle.

    Der Einstieg wird dramatisch: Christians Frau liegt im Koma, als er das erste Mal die hübsche Confiseurin Laura im Krankenhaus trifft. Um alte Schulden zu begleichen, heuert er im Fürstenhof als Hausverwalter an. Was keiner weiß: Christians Vergangenheit birgt ein dunkles Geheimnis...

    Die Produktion der Bavaria Film GmbH wird werktags um 15.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

    "Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Kai Meinschien, Bavaria Film,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: