Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

18.10.2005 – 11:34

ARD Das Erste

„Abenteuer 1927 – Sommerfrische“: Live-Chat mit Gutsherrin Susanne Vogel und Sommergast Roland Gruschka
Am Mittwoch, 19. Oktober 2005, um 19.20 Uhr bei DasErste.de

    München (ots)

Wie fühlt es sich an, sechs Wochen lang Herrin zu sein über ein großes Anwesen und viele Angestellte? Als Sommergast in einem Gutshaus der zwanziger Jahre die Tage mit Sport und kulturellem Amüsement zu verbringen, immer umsorgt von Dienstboten? In der Doku- Serie „Abenteuer 1927 – Sommerfrische“ haben Susanne Vogel als „Gnädige Frau“ und Roland Gruschka als „Sommergast“ die Zeitreise angetreten in das herrschaftliche Landleben der Goldenen Zwanziger.

    Am 19. Oktober 2005 beantworten Susanne Vogel und Roland Gruschka im Live-Chat den Zuschauern Fragen rund um ihren Alltag im Gutshaus Belitz. Sie erzählen, warum sie sich auf das Projekt eingelassen haben und welche Erlebnisse sie besonders beeindruckten. Der Chat startet um 19.20 Uhr, direkt im Anschluss an die Doku- Serie „Abenteuer 1927 – Sommerfrische“.

    Unter www.DasErste.de/abenteuer1927 bietet der Onlineauftritt zur Serie Vor- und Rückschauen der Folgen sowie umfangreiches Hintergrundmaterial zu Etikette und Lebensumständen in den zwanziger Jahren. Videostatements und Interviews der Bewohner erlauben einen Blick hinter die Kulissen des Living-History-Projekts. Und bei einem interaktiven Rundgang durch das Gutshaus ist viel zu entdecken: Wohnen mit Stil in den Salons der Herrschaft, bescheidene Unterkünfte in den Räumen des Personals... Ein Diskussionsforum rundet das Angebot ab, und im unterhaltsamen Wissensquiz „20mal die 20er“ können die Zuschauer im Internet ihr Wissen über Kunst und Kultur der „Roaring Twenties“ auf die Probe stellen.

„Abenteuer 1927 – Sommerfrische“ – 16 Folgen, dienstags bis freitags, um 18.50 Uhr im Ersten. Mehr zur Serie: www.DasErste.de/abenteuer1927

Pressekontakt:
Verena Osgyan, Das Erste, Kommunikation online,
Tel. 089/5900-4582, E-Mail: Verena.Osgyan@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung