ARD Das Erste

Das Erste: „Das Traumhotel – Indien“ (AT)
Drehstart für eine weitere Folge der beliebten ARD-Reihe

    München (ots) - Die Dreharbeiten zu einer neuen Folge der Fernsehreihe „Das Traumhotel“ haben begonnen. Als traumhafte Kulisse dient dieses Mal das farbenprächtige Land der Maharadschas: Indien. An der Südküste Goas, am berühmten Taj Mahal und im traditionellen Rajasthan spielen die Geschichten rund um Hotelmanager Christian Kohlund („Julius Caesar”) und seine Tante Ruth Maria Kubitschek („Wunschkinder und andere Zufälle”). Mit dabei in Indien sind Katja Woywood („Utta Danella – Der Sommer des glücklichen Narren“), Marion Kracht („Familie Sonnenfeld – Ein Fall für Mama“), Maximilian Krückl („Emilia“), Michael Lesch („Paradies in den Bergen”), Marijam Agischewa („Dr. Sommer-feld”) und Frank Hoffmann („Das As der Asse”). Gedreht wird bis zum 7. November in Südgoa und in Rajasthan.

    Zum Inhalt: Shandro (N.N.), der Sohn des Maharadscha, ist heimlich in die junge Hotelangestellte Nadine (Katja Woywood) verliebt. Doch der Maharadscha (Frank Hoffmann) hat bereits für seinen Sohn die passende Frau ausgesucht. Verzweifelt bittet Shandro seinen Freund, den Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund), und dessen Tante Dorothea von Siethoff (Ruth Maria Kubitschek) um Hilfe. Doch alle Bemühungen scheitern und die junge Liebe scheint unter dem Druck der Traditionen zu zerbrechen... Auch bei den Urlaubsgästen im Hotel bahnen sich Schwierigkeiten an: Ella Prinz (Marion Kracht) und ihr Mann Jochen (Maximilian Krückl) müssen erkennen, dass sie völlig unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Familienurlaub mit den Kindern Lukas (Darius Kracht) und Sabine (Maria Ehrich) haben. Und Charlotte Thieme (Marijam Agischewa) macht sich Sorgen um ihren Mann Reiner (Michael Lesch), der den Urlaub nicht zu genießen scheint. Als sie erfährt warum, ergibt sich für das Ehepaar ein ungeahnter Neuanfang...

    „Das Traumhotel – Indien“ ist eine Produktion der Lisa Film (Karl Spiehs) in Zusammenarbeit mit der ARD Degeto für Das Erste. Regie führt Otto W. Retzer nach einem Drehbuch von Maximilian Krückl. Hinter der Kamera steht Claus Peter Hildenbrand. Die Redaktion liegt bei Sabina Naumann (ARD Degeto). Das Erste zeigt „Das Traumhotel – Indien“ voraussichtlich im Februar 2006.

Pressekontakt:
Presse + PR Heike Ackermann, Heike Sacher,
Tel.: 089 / 64 98 65-0, Fax: 089 / 64 98 65-20,
E-Mail: heike.sacher@pr-ackermann.com
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Nicole Marneros,
Tel.: 069 / 15 09-338, Fax: 069 / 15 09-336, E-Mail: degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: