Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

13.05.2005 – 09:47

ARD Das Erste

Boxen im Ersten: Der Riese gegen den Puncher
Nicolai Valuev gegen Clifford Etienne am Samstag live aus Bayreuth

    München (ots)

Mit 150 Kilo, verteilt auf stattliche 2,13 Meter, ist Nicolai Valuev aus St. Petersburg eine imposante Erscheinung. Und mit 30 Ko.-Siegen aus 45 Profikämpfen hat der "Riese" eine nicht minder eindrucksvolle Bilanz vorzuweisen. Am kommenden Samstag, 14. Mai 2005, kann Schwergewicht Valuev seine Qualitäten wieder unter Beweis stellen, denn mit dem Amerikaner Clifford Etienne steht ihm im Meisterschaftskampf der WBA-Intercontinental ein Mann gegenüber, der als gnadenloser Puncher bekannt ist, ein Fighter, der seine Gegner im Ring zermürbt. Das Erste zeigt den Titelkampf ab 22.40 Uhr live aus der Oberfrankenhalle in Bayreuth. Reporter ist Jens-Jörg Rieck.

    Schon dreimal hat Oktay Urkal nach dem Weltmeistergürtel im Halb- Weltergewicht gegriffen. Nach der letzten Niederlage im Oktober 2004 gegen Vivian Harris dachte der Berliner ans Aufhören. Doch jetzt versucht es Urkal noch einmal im Weltergewicht. Gegen den 35- jährigen Franzosen Frederic Klose kämpft Urkal im zweiten Kampf des Boxsportabends im Ersten (Moderation: Wilfried Mohren) um die Europameisterschaft. Reporter ist Wolf-Dieter Jacobi.

Samstag, 14. Mai 2005 Boxen im Ersten 22.40 - 1.00 Uhr Sportschau live: WBA-Intercontinental-Meisterschaft im Schwergewicht Nicolai Valuev - Clifford Etienne Reporter: Jens-Jörg Rieck Europameisterschaft im Weltergewicht Oktay Urkal - Frederic Klose Reporter: Wolf-Dieter Jacobi Übertragung aus der Oberfrankenhalle in Bayreuth Moderation: Wilfried Mohren

Pressekontakt:
Pressekontakt:
Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste,
Tel. 089/5900-2887, Fax: 089/5501259,
E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste
Weitere Meldungen: ARD Das Erste