ARD Das Erste

"Wir sind die Neuen" im SommerKino im Ersten am Montag, 18. Juli 2016 um 20:15 Uhr

München (ots) - Auch wenn Single-Wohnungen wie Pilze aus dem Boden sprießen, finden sich noch genügend Menschen, die sich für ein Zusammenleben in den verschiedensten Konstellationen entscheiden. Ob aus Notwendigkeit oder Überzeugung - egal. In der Komödie mit viel Wortwitz und Wahrheit über den Zusammenprall der Generationen spielen Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach und Michael Wittenborn und an ihrer Seite die Nachwuchsdarsteller Claudia Eisinger, Karoline Schuch und Patrick Güldenberg.

Sie sind die Neuen: eine fröhliche Alt-68er-Wohngemeinschaft, die unter einer Studenten-WG einzieht. Was ein wunderbarer Generationenaustausch werden könnte, entwickelt sich zum Alptraum. Die Jungen sind ordentlicher, strenger, fleißiger und arroganter, ja spießiger als es die Alten je waren. Und auch die drei reiferen Freunde sind angesichts persönlicher Befindlichkeiten nicht mehr so sicher, ob diese "Hammer-Idee" überhaupt funktioniert. Doch plötzlich braucht die Jugend Hilfe, verzweifelt am Lernen, an der Liebe, überhaupt am Leben. Und findet die Fast-Rentner mit all ihren Erfahrungen mit einem Mal viel weniger blöd.

"Wir sind die Neuen" ist eine Produktion von Westhoff Film in Koproduktion mit DRIFE Deyle & Richter Filmproduktion, Bayerischer Rundfunk, ARD Degeto. Gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und Referenzfördermittel der Filmförderanstalt.

Die weiteren Sendetermine des SommerKino im Ersten 2016:

Montag, 25. Juli 2016, 20.15 Uhr: Winterkartoffelknödel. Ein Eberhoferkrimi, Deutschland 2014 (ARD Degeto/BR)

Montag, 1. August 2016, 20.15 Uhr: Philomena - Eine Mutter sucht ihren Sohn(Großbritannien/USA/Frankreich 2013)

Fotos unter www.ard-foto.de und www.br-foto.de

Pressekontakt:

ARD Degeto Pressestelle
Regina Krachowitzer
Tel.: 069 / 1509 336
E-Mail: regina.krachowitzer@degeto.de

ADonhauser PR
Ariane Donhauser
Tel.: 089 / 1202 126-0
E-Mail: presse@ad-pr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: