ARD Das Erste

Das Erste: "Verbotene Liebe": Jubiläum, Fashion Award, Fantag und große Gefühle

München (ots) - Am 5. Mai 2014 feiert die Glamour-Soap die 4500. Folge: In der Jubiläumsepisode erwarten die Zuschauer dramatische Momente und ein emotionales Wiedersehen. Nach einer dreiwöchigen Pause ab 12. Mai kehrt die "Verbotene Liebe" am 2. Juni 2014 auf ihren gewohnten Sendeplatz um 18.00 Uhr zurück. "Die Zuschauer und Fans der Serie können sich auf viele emotionale und spannende Geschichten freuen." erklärt Frank Beckmann, ARD-Koordinator Vorabend.

Die Pause wird für die Fans mit speziellen Online-Angeboten überbrückt, geplant sind verschiedene Aktionen, Clips, Gewinnspiele und viele weitere Überraschungen. Im Mai geht auch der "LCL Fashion Design Award" für Nachwuchsdesigner in die zweite Runde: Gesucht wird ein Kleid für eine heiße Sommernacht. Den Gewinner kürt im Juli eine Fach-Jury, die von der Schauspielerin Tatjana Kästel (Rebecca von Lahnstein) unterstützt wird.

Ein weiteres Highlight erwartet die Fans am 7. Juni, denn dann findet der erste große "Fan- und Familientag" auf Schloss Königsbrunn statt. Zum ersten Mal können Liebhaber der Serie einen Blick hinter die Pforten des Stammsitzes der von Lahnsteins werfen. Der gesamte Hauptcast steht Spalier und hat ein facettenreiches Programm auf die Beine gestellt. Führungen im Park, Fotos vor Schlosskulisse, Bogenschießen, eine Auktion mit ausgewählten Requisiten aus der Serie, Autogramme und viele weitere Überraschungen lassen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Bewerben kann man sich ab dem 1. Mai bei DasErste.de, um eine der begehrten Einladungen auf das gräfliche Schloss zu ergattern.

Im Internet: www.daserste.de/liebe

Pressekontakt:

Presse und Information Das Erste, Tel. 089/5900-42896, E-Mail:
programminfo@daserste.de
Pressebüro "Verbotene Liebe", c/o Picture Puzzle Medien
Ulrike M. Schlie und Stefanie Wichmann, Tel.: 0221/500039-12
E-Mail: vl-presse@picturepuzzlemedien.de
Aktuelle Pressefotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: