Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

17.06.2011 – 10:49

ARD Das Erste

Das Erste: Die Sonnenseiten des Sports: Der Sportsommer im Ersten wird eröffnet - Insgesamt 135 Stunden Live-Programm

München (ots)

Nun geht auch der Sport in seine "heiße Phase": Bei der ARD beginnt am Wochenende die Sommersportsaison. Am Samstag, 18. Juni, wird der Sportsommer ab 12.45 Uhr mit den Kanu-Europameisterschaften in Belgrad (Serbien) und der anschließenden Übertragung der DTM sowie dem dritten Lauf der Triathlon-WM-Serie in Kitzbühel eingeläutet. Bis Mitte Oktober können sich die Zuschauer auf insgesamt etwa 135 Stunden spannendes Programm im Rahmen der "Sportschau Live"-Sendungen freuen.

"Den Vorwurf der Fußball-Fokussierung können wir damit klar widerlegen. Vielmehr kommen wir unserem Programmauftrag nach und bilden die Faszination des Sommersports in seiner ganzen Breite umfassend ab", erklärt ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. "Die Zuschauer können sich auf zahlreiche spannende Sommersportwochenenden mit unzähligen Entscheidungen in verschiedensten Sportarten sowie hoffentlich vielen deutschen Siegen freuen."

Nicht nur die deutschen Fußballerinnen wollen bei der Weltmeisterschaft (26. Juni bis 17. Juli) ihr erhofftes Sommermärchen schreiben; auch die nationalen Schwimmer (16. bis 31. Juli) und Leichtathleten (27. August bis 4. September) haben WM-Titel im Visier. Diese Höhepunkte der "heißen Jahreszeit" kann das ARD-Publikum genauso live verfolgen wie beispielsweise das Geschehen bei der Tour de France (2. bis 24. Juli) oder den Hockey-Europameisterschaften der Damen und Herren (20. bis 28. August).

Weitere Highlights, wie die Europa- sowie Weltmeisterschaften im Kanu und Rudern, der Triathlon-WM-Serie sowie regelmäßigen Übertragungen vom Reiten erweitern das Angebot dieses Sportsommers im Ersten. Zu den herausragenden Veranstaltungen im ARD-Programm gehören wie gewohnt auch weiterhin die Übertragungen der DTM, die noch bis zum 23. Oktober ihren Champion ermittelt. Ergänzt wird die Sportberichterstattung durch Beiträge von weiteren Sportevents innerhalb der regelmäßigen "Sportschau"-Ausgaben samstags und sonntags ab jeweils 18.00 Uhr.

Pressekontakt:

André Hoffmann, ARD-Koordination Sport
Tel. 089/5900-3780, E-Mail: andre.hoffmann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste
Weitere Meldungen: ARD Das Erste