ARD Das Erste

"Verbotene Liebe": Neuer Look im neuen Jahr

München (ots) - Die ARD-Daily "Verbotene Liebe" bekommt einen neuen Look. Mit Folge 3760, die voraussichtlich am 7. Januar 2011 auf den Bildschirm kommt, wird die Vorabendserie in High Definition (HD) ausgestrahlt. Die neue Fernsehnorm gestattet hochauflösende Bilder, mehr Tiefenwirkung und eine moderne Optik. Aber nicht nur das Erscheinungsbild und die Kameraführung ändern sich. Die zukünftigen "Verbotene Liebe"-Folgen haben auch eine andere Dramaturgie: Statt wie bisher drei Handlungsstränge wird nunmehr auf zwei Ebenen erzählt. Ein "Voice over" führt aus der Perspektive einer Rollenfigur in das Thema der Folge ein. Elke Kimmlinger (WDR mediagroup), Executive Producer der Daily: "Damit wird die 'Verbotene Liebe' im 17. Jahr noch attraktiver, emotionaler und persönlicher. Wir sind sehr gespannt auf die Reaktion unserer Zuschauer."

Der zweite Schritt zur neuen "Verbotenen Liebe" wird für die Zuschauer im Juni 2011 sichtbar. Dann wird die Glamour Soap im XL-Format ausgestrahlt. Denn ab März werden in den Kölner Studios der Grundy UFA 44-minütige Folgen für das Vorabendprogramm im Ersten produziert.

"Verbotene Liebe", montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten

Im Internet: www.daserste.de/liebe

Pressefoto unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: