ARD Das Erste

Das Erste
Sondersendung "Farbe bekennen" mit dem neuen Bundespräsidenten im Ersten
Christian Wulff heute um 21.45 Uhr im Gespräch mit Thomas Baumann und Ulrich Deppendorf

München (ots) - Neun Stunden, drei Anläufe, 625 Stimmen - erst dann war am gestrigen Tag der Bundespräsidentenwahl mit absoluter Mehrheit entschieden, wer sich heute in der ARD-Sendung "Farbe bekennen" den Fragen der beiden Moderatoren Thomas Baumann und Ulrich Deppendorf stellt: Das Erste zeigt das 15-minütige Interview mit Christian Wulff am Vorabend seiner Eidesleistung um 21.45 Uhr.

Wie versteht der zurückgetretene Ministerpräsident Niedersachsens seine Aufgabe im neuen Amtssitz in Bellevue? Welche Konsequenzen haben die Ereignisse in der bislang längsten Bundesversammlung für die Regierungskoalition in der Hauptstadt? Wo setzt Wulff als oberster Repräsentant des Staates inhaltliche Schwerpunkte, um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Politik zu stärken? Diese und weitere Themen diskutieren ARD-Chefredakteur Thomas Baumann und Ulrich Deppendorf, Chefredakteur im ARD-Hauptstadtstudio, mit dem neu gewählten Bundespräsidenten.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Eva Woyte,
Tel.: 030/2288-1100, Fax: 030/2288 1109,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: