Das könnte Sie auch interessieren:

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

27.09.2018 – 01:00

Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Martin Schulz fordert große Koalition zu EU-Initiative mit Frankreich auf - Plädoyer für "konföderale Strukturen"

Köln (ots)

Köln. Der frühere Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz, hat angesichts der politischen Krisen in Europa eine intensivere Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich gefordert. "Deutschland muss jetzt zusammen mit Frankreich die Initiative in der EU ergreifen", sagte Schulz dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe). Er fügte hinzu: "Ich glaube, wir sollten auf Dauer darüber nachdenken, konföderale Strukturen zwischen Deutschland und Frankreich innerhalb der EU zu schaffen. Gemeinsam können wir der Schrittmacher Europas sein", betonte der Europaexperte. Dazu müsste die große Koalition, ihre internen Grabenkämpfe beenden. "Wenn sie endlich dazu käme den exzellenten Koalitionsvertrag umzusetzen, statt durch die Machtkämpfe in den Unionsparteien ständig weiter geschwächt zu werden, wäre das ein gutes Signal für Deutschland und Europa", sagte der SPD-Politiker.

https://www.ksta.de/politik/interview-mit-martin-schulz--es-gab-keine-alternative-zum-verzicht--31354942

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kölner Stadt-Anzeiger
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung