Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart weist Spekulationen über einen Wechsel nach Berlin zurück

Köln (ots) - NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel in die Bundesregierung zurückgewiesen. Der FDP-Politiker sagte dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Freitag-Ausgabe): "Ich nehme sehr gerne an den Sondierungsgesprächen teil, um unsere energie-, umwelt- und industriepolitischen Interessen und Überzeugungen in Berlin einzubringen. Wir haben in NRW noch viel vor und dafür brauchen wir Rückenwind von einer neuen Bundesregierung. Mein Platz ist in Nordrhein-Westfalen."

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: