DEKRA SE

DEKRA baut Beratungsgeschäft aus
DEKRA Tochter BST übernimmt in den USA RCI Safety

Stuttgart (ots) - DEKRA erweitert das Beratungsportfolio mit dem Sicherheitssoftware- und Beratungsunternehmen RCI Safety in Horton, Kansas/USA. Die DEKRA Tochter BST kombiniert damit ihre Dienstleistungen mit einem webbasierten Sicherheits-Managementsystem.

Kundenunternehmen werden zukünftig die Möglichkeit zur webbasierten Verwaltung von Sicherheitsdaten erhalten, einschließlich verhaltensbasierter Sicherheitsüberwachung, Audits, Untersuchungen von Unfällen und Störfällen, Qualitätsmanagement und anderer Systeminformation.

Ivo Rauh, Vorstandsmitglied der DEKRA SE und verantwortlich für die Business Unit DEKRA Industrial: "Dieses webbasierte Tool wird es unseren Kunden ermöglichen, sicherheitsrelevante Daten noch genauer zu verfolgen und auszuwerten. In Kombination mit den bewährten Methoden von BST entstehen am Ende bessere Entscheidungsgrundlagen für mehr Sicherheit."

Ron Demaray, President und CEO von RCI Safety: "Der Eigentümerwechsel bietet große Wachstumschancen, sowohl für die Dienstleistungen des Unternehmens als auch für die Belegschaft."

RCI Safety wird mit seinen Mitarbeitern unter dem Dach der Service Unit "DEKRA Insight" den Sicherheitsspezialisten BST sowie das Beratungsunternehmen für Prozesssicherheit Chilworth verstärken. "DEKRA Insight" ist mittlerweile mit 19 Standorten in 16 Ländern präsent und bietet Dienstleistungen für Kunden aus vielen Branchen an, unter anderem Öl & Gas, Chemie, Kosmetik, Konsumgüter, Arzneimittel, Logistik, Zulieferer, Landwirtschaft und Bergbau.

www.dekra.de

www.bstsolutions.com

Über BST

BST, ein DEKRA Unternehmen, ist ein weltweit tätiges Sicherheits-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Ojai, Kalifornien. Mit Mitarbeitern auf allen Kontinenten hat BST über 3.200 Kundenstandorten in 72 Ländern bei der Verbesserung der Sicherheitsperformance geholfen. Die Arbeit von BST umfasst viele Branchen, unter anderem Bergbau, Erdöl, Chemikalien, Metalle, Papier, Nahrungsmittel, Zulieferer, Schienenverkehr, Gesundheitswesen und Regierungsunternehmen.

Über DEKRA

DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen. Das Unternehmen ist heute in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten aktiv. Mehr als 32.000 Mitarbeiter sorgen nachhaltig für Sicherheit, Qualität und Umweltschutz. Die DEKRA SE ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des DEKRA e.V. und steuert das operative Geschäft des Konzerns. Die DEKRA Geschäftsfelder "Automotive", "Industrial" und "Personnel" stehen für qualifizierte und innovative Dienstleistungen rund um Themen wie Fahrzeugprüfung, Gutachten, Schadenregulierung, Systemzertifizierung, Produktprüfung & -zertifizierung, Industrie- & Bauprüfung, Materialprüfung & Inspektion, Consulting, Qualifizierung und Zeitarbeit. DEKRA erzielte 2013 einen Umsatz in Höhe von rund 2,3 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

DEKRA e.V.
Konzernkommunikation
Tilman Vögele-Ebering
Tel.: 0711.7861-2122
E-Mail: tilman.voegele-ebering@dekra.com

Original-Content von: DEKRA SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DEKRA SE

Das könnte Sie auch interessieren: