Alle Storys
Folgen
Keine Story von Friedrich-Ebert-Stiftung mehr verpassen.

Friedrich-Ebert-Stiftung

Damit Ihre politischen Interviews gelingen: jetzt zum Webseminar anmelden!

Damit Ihre politischen Interviews gelingen: jetzt zum Webseminar anmelden!
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Wer fragt, der führt!

Das politische Interview im Webseminar lernen.

Jetzt anmelden und letzte Plätze sichern:

Auflage 1: 27.-28.5.21

Auflage 2: 10.-11.6.21

Das Interview verlangt Journalist_innen so viel ab wie kein anderes Genre. Doch die Mühe lohnt! Ist ein Interview gelungen, informiert und unterhält es nicht nur, sondern gibt auch etwas von der interviewten Person preis. Doch dafür müssen sich Journalist_innen gut vorbereiten und während des Gesprächs ganz genau zuhören, schlagfertig und mutig sein. Alles muss passen, denn eine zweite Chance gibt es in der Regel nicht.

In den kommenden Wochen haben Sie gleich zwei Mal die Chance, Ihre Interviewfähigkeiten unter Beweis zu stellen. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein:

1. Auflage: 27.-28.5.21

2. Auflage: 10.-11.6.21

Kommunikationstrainer und Journalist Volker Engels hilft Ihnen während der zweitägigen Webseminare, den Dingen auch in Interviews mit politischen Akteur_innen auf den Grund zu gehen. Während der Webseminare hat jeder Teilnehmende die Chance, zwei politische Mandatsträger_innen zu interviewen. Die Interviews werden aufgezeichnet und in der Seminargruppe ausgewertet.

Zielgruppe

Die beiden Webseminare richten sich an Berufsanfänger_innen aus den Bereichen Online, Print, TV und Hörfunk.

Preis

60,00 Euro pro Teilnehmer_in.

Details und Anmeldung

Die Möglichkeit zur Anmeldung und die genauen Seminarzeiten für die erste Auflage am 27. und 28. Mai finden Sie hier. Hier gibt es die Zeiten und Details für die zweite Auflage am 10. und 11. Juni.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den beiden Auflagen dieses Seminars um jeweils eigenständige Veranstaltungen handelt und keine aufeinander aufbauende Reihe.

Bei Fragen steht Ihnen das Team der FES-JournalistenAkademie gerne zur Verfügung.

Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.
Politische Bildung und Dialog
Referat Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Team JournalistenAkademie
53175 Bonn
Tel. 0228 883-7124 journalistenakademie@fes.de