Bauer Media Group

MA 2006
II: Jeder zweite Deutsche liest eine Zeitschrift aus der Bauer Verlagsgruppe /tv14 gewinnt 240.000 neue Leser
tina ist drittgrößte Frauenzeitschrift in Deutschland

    Hamburg (ots) - Die Media-Analyse 2006/II  unterstreicht erneut die führende Position der Bauer Verlagsgruppe als reichweitenstarkes Verlagshaus im Markt der Publikumszeitschriften. Die Titel der Verlagsgruppe erreichen insgesamt 32,4 Millionen Leser. Jeder zweite Deutsche liest eine Zeitschrift der Bauer Verlagsgruppe. Gleiches gilt für gehobene Zielgruppen: 20 bis 39 Jahre, Haushaltsnettoeinkommen 2.000 Euro und mehr. Hier verzeichnen die Bauer-Zeitschriften eine Reichweite von 48,1 Prozent.

    Programmzeitschriften

    Unter allen Kaufzeitschriften erreicht das Segment der Programmzeitschriften nach wie vor am meisten Leser: Die in der Media-Analyse erhobenen TV-Titel werden von 62,3 Prozent der Gesamtbevölkerung über 14 Jahre gelesen. Mehr als die Hälfte dieser Leser entfallen auf die Programmzeitschriften der Bauer Verlagsgruppe. Allein mit ihren sieben TV-Titeln erreicht die Verlagsgruppe insgesamt 21,2 Millionen Leser.

    Die 14-tägliche Programmzeitschrift tv14 liegt mit ihrer Reichweite erstmals über der fünf-Millionen-Grenze und ist einer der großen Reichweitengewinner der Media-Analyse 2006/II. Das moderne TV-Magazin konnte 240.000 neue Leser gewinnen. TV Movie  verzeichnet 6,2 Millionen Leser und gewinnt bei den jungen, männlichen Zielgruppen mit gehobenem Einkommen.

    TV Movie plus 14, die Anzeigenkombination der beiden 14-täglichen Programmzeitschriften TV Movie und tv14, erzielt eine Reichweite von 17 Prozent. Damit erreicht die größte Kaufzeitschriften-Kombi mehr als 11 Millionen Leser.

    Unter den wöchentlichen Programmzeitschriften kann als einziger Titel die Fernsehwoche zulegen: Sie verzeichnet eine Reichweite von 2,52 Millionen Lesern. Als einziger Monatstitel verbucht tv pur ein Plus von acht Prozent und erreicht 900.000 Leser pro Ausgabe.

    Frauenzeitschriften

    Die wöchentliche Frauenzeitschrift tina ist mit 3,08 Millionen Leserinnen die drittgrößte Frauenzeitschrift Deutschlands. Im Segment der Women´s Weeklies belegt tina den zweiten Platz.

    Erstmals erfolgreich in der Media-Analyse vertreten ist Alles für die Frau. Der wöchentliche Frauentitel verzeichnet eine Gesamt-Reichweite von 560.000 Lesern.

    Die Titel aus dem Segment der unterhaltenden Frauenzeitschriften erreichen jede dritte Frau in Deutschland. Zu den großen Reichweiten-Millionären zählen die Neue Post (2,15 Millionen Leserinnen) und DAS NEUE BLATT (1,8 Millionen) aus der Bauer Verlagsgruppe.

    Jugendzeitschriften

    Die BRAVOfamily unterstreicht ihre Marktführerschaft durch eine Gesamtreichweite von 2,57 Millionen Lesern. Mit einer Schaltung in den vier Titeln der BRAVO-Family werden 31,6 Prozent der 14- bis 19-Jährigen erreicht. Beim Marktführer BRAVO spiegeln die Ergebnisse der Media-Analyse 2006 / II die positive Auflagenentwicklung wieder: Europas größte Jugendzeitschrift konnte kräftig zulegen und erreicht 1,52 Millionen Leser.

    Special Interest Titel

    Ihre Reichweite und Marktposition ausgebaut hat die WOHNIDEE: Sie kann eine Zuwachs auf 740.000 Leser verbuchen und ist damit der einzige Titel im Segment, der eine Reichweitensteigerung erzielt hat.

    Einen deutlichen Zuwachs weist die Leserschaft von selbst ist der Mann auf: In der männlichen Zielgruppe erzielt der Titel ein Reichweitenplus und verzeichnet aktuell durchschnittlich 800.000 Leser pro Ausgabe.

    Die einzigen Reichweitengewinner unter den Food-Zeitschriften sind kochen & genießen und tina KOCH&BACK-IDEEN. kochen & genießen konnte die Zahl ihrer Leserinnen um elf Prozent erhöhen und erreicht aktuell 520.000 Frauen pro Ausgabe. tina KOCH&BACK-IDEEN verzeichnet ebenfalls ein deutliches Plus und erreicht jetzt 680.000 Frauen pro Ausgabe.

    Jutta Schneider Kommunikation und Presse Tel. 040/3019-1028

Die Bauer Verlagsgruppe ist Europas führender Zeitschriftenverlag. Sie publiziert 152 Zeitschriften in 13 Ländern und beschäftigt rund 6.370 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Familienunternehmen 36 Zeitschriften heraus und erreicht 33 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Verlagsgruppe liegt bei 1,7 Milliarden Euro pro Jahr. (Quelle: ag.ma, Geschäftsbericht)

Rückfragen bitte an:
Bauer Verlagsgruppe
Kommunikation und Presse
Jutta Schneider
Telefon: 040 / 3019 - 1028
jutta.schneider@bauerverlag.de

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: