Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Bauer Media Group, TV Movie mehr verpassen.

10.04.2002 – 10:47

Bauer Media Group, TV Movie

ors0581: TV Movie Kinomagazin "Showtime"

Ein Audio

  • ors0581.mp2
    MP2 - 1,1 MB - 01:14
    Download

    Hamburg (ors) -
    
    - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar
    unter: http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ors
    
    Kinomagazin          Kinostart: 11.04.02

    Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Eigentlich will der Cop Mitch Preston, alias Robert De Niro, nur in Ruhe seinen Job machen. Doch sein Kollege Trey, gespielt von Eddie Murphy, vermasselt einen brisanten Einsatz. Konsequenz: Preston kommt in der Presse reichlich schlecht weg. Das wiederum ruft die Fernsehproduzentin Chase Renzi, dargestellt von Rene Russo, auf den Plan. Sie schickt die beiden ungleichen Gesetzeshüter zusammen mit einem Kamerateam auf Streife. Für Trey geht ein Wunschtraum in Erfüllung - für den introvertierten Mitch wird's zum Horrortrip. TV Movie Kinoexperte Rüdiger Rapke, in "Showtime" stehen Robert De Niro und Eddie Murphy das erste Mal zusammen vor der Kamera, funktioniert das?          O-Ton (ors05811) Rapke 22sec

    Es funktioniert. Zwar hätte man sich vor ein paar Jahren noch nicht vorstellen können, dass Vorzeige-Schauspieler De Niro ausgerechnet mit Grimassenschneider Eddie Murphy zusammen einen Film machen würde. Aber De Niro hat sich ja in letzter Zeit eh auf Komödien spezialisiert, war in "Meine Braut, ihr Vater und ich" und "Reine Nervensache" zu sehen. Und die Chemie zwischen den beiden stimmt - trotz ihrer Unterschiede sind sie ein perfektes Paar.

    Stimmt es, dass auch Ex-Captain Kirk William Shatner in "Showtime" seinen Auftritt hat?

    O-Ton (ors05812) Rapke 20sec

    Ja - und zwar einen ziemlich genialen. William Shatner spielt sich selbst, nimmt seine Rolle als Kult-Cop "T.J. Hooker" kräftig auf die Schippe. Im Film wird er als Ratgeber für die TV-Show angeheuert. Er soll De Niro zeigen, wie sich ein Polizist im Fernsehen zu verhalten hat. Das heißt dann bei ihm: Lässiges Rutschen über die Kühlerhaube, cooles Hochziehen der Augenbrauen und markante Sprüche.

    Hat "Showtime" alle Zutaten für eine klasse Action-Komödie?          O-Ton (ors05813) Rapke 24sec

    Allerdings. Zwar steht das ungleiche Polizisten-Duo und ihre
Freundschaft im Mittelpunkt, aber es kracht und knallt auch ganz
gewaltig. Irre Verfolgungsjagden, gewaltige Explosionen - hier geht's
richtig rund. Zwar haperts bei der Story ein wenig, aber dafür gibt's
viel zu lachen: Eddie Murphy sorgt mit seinen Grimassen für Brüller,
und Robert De Niro steuert als sein muffeliger Kollege den
ironischen, schwärzeren Humor bei.

    Ausgezeichnet mit dem roten Moviestar startet die ausgesprochen
spaßige Action-Komödie "Showtime" diese Woche in unseren Kinos. Mehr
Informationen dazu finden Sie in der aktuellen TV Movie.
    
    ***************
    ACHTUNG REDAKTIONEN:
    Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf
Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich
dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst
Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im
Internet sind sie als Download (ors0581.mp2, 48 kHz) verfügbar unter
http://www.presseportal.de.de.
    
    Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um
einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an
RadioMaster@newsaktuell.de.
      
ors Originaltext: TV Movie
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:
TV Movie Kinoredaktion
Jörg Ebach
Tel.: 040/3019-3650

Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell