EUROSPORT

Auf dem Weg zur Fußball-Weltmeisterschaft 2002: EUROSPORT präsentiert die "Spieler des 20. Jahrhunderts"

    München (ots) - Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 in Südkorea und Japan präsentiert EUROSPORT mit dem neuen Spezial "Match of the Century" ein Muß für jeden Fußball-Fan: Ab Januar 2002 wird in einer Serie von 22 Sendungen jeweils eine Fußball-Legende der letzten 50 Jahre porträtiert. Die Herren Platini, Beckenbauer, Passarella, Pele u. a. werden im Interview aus ihrem Leben plaudern, den Weg ihrer Karriere beleuchten und sich an Höhepunkte verschiedener Europa- und Weltmeisterschaften erinnern. Alle Internet-User können unter eurosport.de ebenfalls einzelne Beiträge per Video-Stream verfolgen.          Jede "Match of the Century"-Sendung rekapituliert in einem Medley aus Spielszenen und Interview-Ausschnitten die Lebens- und Wirkungsgeschichte eines besonderen Fußballspielers des 20. Jahrhunderts. Dabei wurde ein europäisches "Team" einem südamerikanischen gegenübergestellt.

    Für Europa treten Jose Angel Iribar, Paul Breitner, Franz
Beckenbauer, Giacinto Facchetti, Michel Platini, Bobby Charlton,
Ferenc Puskas, Johan Cruyff, Eusebio, Alfredo Di Stefano und Franciso
Gento Lopez an. Das südamerikanische Allstar-Team setzt sich aus
Amadeo Carrizo, Carlos Alberto Torres, Figueroa, Nilton Santos,
Daniel Passarella, Pele, Nestor Rossi, Zico, Juan Alberto Schiaffino,
Alcides Ghiggia und Mario Alberto Kempes zusammen.
    
    Ab der ersten Januar-Woche wird den Zuschauern jeden Abend ab
19.30 Uhr eine dieser 22 Fußball-Legenden vorgestellt, beginnend mit
Alfredo Di Stefano (1. Januar 2002), Antonio Carrizo (2. Januar
2002), Jose Angel Iribar (3. Januar 2002), Zico (4. Januar 2002),
Ferenc Puskas (5. Januar 2002) und Nilton Santos (6. Januar 2002). Ab
dem 30. Januar wird die Serie dann in regelmäßigen Abständen bis zum
Beginn der Weltmeisterschaft fortgesetzt.
    
    
ots Originaltext: Eurosport
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
Heike Gruner (hgruner@eurosport.co.uk)
Pressestelle
Rosenheimer Straße 145e
D-81671 München
Fon  + 49 89 958 29 210
Fax  + 49 89 958 29 209
www.eurosport.de

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: