Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Sängerin Anastacia im Interview mit der FÜR SIE "Ich fühle mich heute nicht weniger sexy"

Hamburg (ots) - Mit ihrem Debüt-Album "Not that kind" wurde sie im Jahr 2000 weltberühmt. Soeben ist ihr neues Werk "Resurrection" erschienen. Doch die Künstlerin hat auch harte Zeiten durchlebt. Schon zweimal musste sie gegen ihre Brustkrebserkrankung kämpfen und ließ sich 2013 beide Brüste entfernen. Im Exklusiv-Interview mit der FÜR SIE sagt die US-Sängerin:

"Zum Glück ist die Technik so weit fortgeschritten, dass man sich keineswegs weniger weiblich fühlt. Im Gegenteil: Die neuen Brüste werden nach den Vorstellungen des Patienten rekonstruiert. Spätestens nach drei Wochen sind da wieder weibliche Rundungen. Sie können tatsächlich besser sein. Gerade für Frauen, die viel Gewicht verloren haben oder mehrere Kinder bekommen haben, kann sich das als echter Segen erweisen. Am Ende können sie eben sagen: "Wow, die sind aber süß."

Das ganze Interview mit Anastacia lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 13/14 der FÜR SIE, ab dem 24. Mai im Handel.

Ansprechpartner für weitere Informationen zum Thema:

Sabine Kaiser, Redaktion FÜR SIE, Tel.: 040/2717-3574, E-Mail:
sabine.kaiser@fuer-sie.de, www.fuersie.de

Pressekontakt: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG,
Tel.: 040/2717-2435, Fax: 040/2717-2121, E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Das könnte Sie auch interessieren: