Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Westfälische (Bielefeld)

06.04.2011 – 19:21

Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Kommentar: Nichtraucherschutz Systematisch durchlöchert PETER STUCKHARD

Bielefeld (ots)

Am 1. Juli 2008 trat in NRW ein Rauchverbot im Gastgewerbe in Kraft. Schon ein Jahr später hatte es die Raucherlobby geschleift. Es wurde revidiert. Seit 2009 gelten zahlreiche Ausnahmebestimmungen, auf deren Grundlage die Gastronomie das Gesetz systematisch durchlöchert. Verstöße gegen die Vorschriften sind an der Tagesordnung, daran wird auch das Urteil des Oberverwaltungsgerichts nicht das geringste ändern. Das Ergebnis hat das deutsche Krebsforschungszentrum präsentiert: Von mehr als 2.000 Gaststätten in NRW waren im Februar 2011 nur 65 Prozent rauchfrei. Reine Schankwirtschaften ohne Speisekarte sogar zu nur zu 15 Prozent. Fraglos setzen sich Gäste und Beschäftigte dort schweren gesundheitlichen Risiken aus, die mit der Umgebung von Fukushima mithalten können. Zumindest die Gäste tun das aber freiwillig. Niemand muss sich in einer verräucherten Kneipe die Kleidung vollstinken und seiner Lunge krebserregende Stoffe zuführen lassen. Wer heute noch behauptet, von den Gefahren des Rauchens nichts gehört zu haben, dem ist ohnehin nicht zu helfen.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Westfälische (Bielefeld)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung