Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Kampeter kritisiert "öffentliche Jagd" auf Guttenberg

Bielefeld (ots) - Finanz-Staatssekretär Steffen Kampeter (CDU) kritisiert in einem Interview mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Samstagsausgabe) die "Form der öffentlichen Jagd" auf den zurückgetretenen Karl-Theodor zu Guttenberg. Diese "Jagd" werde viele vom "politischen Geschäft abstoßen", ist Kampeter überzeugt. Damit werde es schwieriger werden "Leute für die Politik zu gewinnen, die darauf nicht angewiesen sind", sagt der CDU-Politiker.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: