PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ostsee-Zeitung mehr verpassen.

02.05.2007 – 20:15

Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: Kommentar der Ostsee-Zeitung zum Arbeitsmarkt

    Rostock (ots)

Wenn magische Grenzen über- bzw. unterschritten werden, ist meist viel Psychologie im Spiel. An der Börse ist das so, wo unlängst der deutsche Index DAX über die 7000er-Latte sprang. Im Fußball, wo Bundesligist Energie Cottbus jetzt die rettende 40-Punkte-Marke knackte, und das ist in der jüngsten Arbeitslosenstatistik nicht anders. Arbeitsmarktpolitik wird sich künftig weniger denn je darauf beschränken können, ausschließlich Wachstum als Heilsbringer zu betrachten. Wirtschaftliche Euphorie ist psychologisch auch eine gute Zeit, über neue Beschäftigungsinstrumentarien zum Beispiel im öffentlichen und Niedriglohnsektor nachzudenken und auf den Weg zu bringen.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Ostsee-Zeitung
Harald Kroeplin
Telefon: +49 (0381) 365-439
harald.kroeplin@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Ostsee-Zeitung
Weitere Storys: Ostsee-Zeitung