Rheinische Post

Rheinische Post: BDA-Hauptgeschäftsführer Göhner wirft Ex-BDI-Chef Henkel Behauptung falscher Tatsachen vor

    Düsseldorf (ots) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete und Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Reinhard Göhner, hat dem früheren BDI-Präsidenten Hans-Olaf Henkel die Verbreitung falscher Tatsachen vorgeworfen. "Das Gegenteil von dem, was Herr Henkel sagt, ist richtig", sagte Göhner der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). "Ich habe das Amt bei der BDA angetreten unter der klar vereinbarten Bedingung, dass ich weiter als Bundestagsabgeordneter tätig sein kann, und zwar über die damalige Legislaturperiode hinaus. Die Behauptung, ich hätte vor meiner Bestellung zum Hauptgeschäftsführer der BDA zugesagt, mein Bundestagsmandat niederzulegen, trifft nicht zu."

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: