Der Kinderkanal ARD/ZDF

Diese Aliens kommen, um zu bleiben!- Fans können sich auf den Neustart von "Pet Alien - EinFall aus dem All" ab 6. März freuen

    Erfurt (ots) - Wer den Anfang verpasst hat, kann jetzt bei der schrägen 3D-Comedyserie Pet Alien - EinFall aus dem All neu einsteigen: Wie die fünf verrückten Aliens das Kommando über den Alltag des zwölfjährigen Tommy übernehmen, ist ab Montag, dem 6. März um 19:00 Uhr im KI.KA zu sehen.

    Das war's mit der Ruhe für "Tommy von der Erde". Die Außerirdischen Dinko, Gumpers, Flip, Swanky und Scruffy krachen in das Dach von Tommys Leuchtturm und übernehmen das Kommando über Haus, Hof und Tommys Privatsphäre. Tommy ist ganz und gar nicht scharf auf diese Begegnung der dritten Art. Aus der eigenen Wohnung ausgesperrt zu sein, plötzlich 15 Meter groß zu sein oder einen leergefressenen Kühlschrank vorzufinden, das sind nur einige der Konsequenzen solch einer interkosmischen Wohngemeinschaft.

    Pet Alien wurde von Mike Young Productions, Antefilm/TFI France, Crest of India und der irischen Telegael entwickelt. Die international erfolgreiche 3D-Serie ist weltweit die erste "squash & stretch" CGI-Animation und zurzeit in 160 Ländern zu sehen. Verantwortliche Pet Alien-Redakteure beim Kinderkanal sind Sebastian Debertin und Tina Sicker.

    Die erste Staffel von Pet Alien - EinFall aus dem All wiederholt der Kinderkanal von ARD und ZDF ab Montag, den 6. März um 19:00 Uhr. Unter www.pet-alien.de gibt ein umfassendes Onlineangebot mit Hintergrundbildern, Spielen und vielem mehr.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: