Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Nelly & César" - Mit tierischer Unterstützung die Welt verstehen lernen
Premiere der Vorschulserie ab 21. Juli bei KiKA

Erfurt (ots) - Eine quirlige Maus und ein wissbegieriger Frosch, die beste Freunde sind und zusammen zahlreiche Abenteuer erleben - das sind "Nelly & César". Die gleichnamige Sendung nutzt den Entdeckergeist ihrer tierischen Protagonisten, um in natürlicher, visuell ansprechender Umgebung verschiedene Wissensgebiete verständlich aufzubereiten. KiKA zeigt die 3D-animierte Serie ab 21. Juli um 18:40 Uhr täglich von Montag bis Freitag.

Ob sie auf Schatzsuche gehen, Burgen bauen oder in einer Band singen: Bei Nelly und César wird es nie langweilig. Gemeinsam erleben sie Aufregendes und sind immer füreinander da. Auch das Eichhörnchen Mina, der Biber Fred und der kleine Igel Leo bereichern mit immer neuen Ideen ihre bunte und spannende Alltagswelt.

Jahreszeiten, Formen, Pflanzen, Tiere, Musik - all dem gebührt die Aufmerksamkeit der neugierigen Freunde. Die Geschichten um Nelly und César vermitteln Wissen, geben kreative Anregungen und schulen das Bewusstsein für Werte und Emotionen der jungen Zuschauer.

Regisseurin Valère Lommel ist mit "Nelly & César" in einer französisch-luxemburgisch-kanadischen Koproduktion eine phantasievolle Umsetzung der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Ingrid Godon aus Belgien gelungen.

KiKA zeigt "Nelly & César" ab 21. Juli in 26 Folgen montags bis freitags täglich um 18:40 Uhr. Verantwortliche Redakteurinnen bei KiKA sind Tina Sicker und Anne-Kathrin Becker.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: