Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von STERN TV mehr verpassen.

02.10.2006 – 16:09

STERN TV

stern TV - Mittwoch, 04. Oktober 2006, 22:15 Uhr - live bei RTL Moderation: Günther Jauch

    Köln (ots)

Boxen bis zum Kieferbruch: Champion Arthur Abraham will wieder in den Ring Für viele Zuschauer war es ein Gemetzel, der Kampf um die IBF-Box-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht. Im Fight gegen den Kolumbianer Edison Miranda hatte Champion Arthur Abraham acht Runden mit gebrochenem Kiefer durchgehalten und trotz seiner schweren Verletzungen den Titel verteidigt. Während Abraham direkt nach dem Kampf stundenlang operiert werden musste, fragten sich  Millionen von Zuschauern angesichts der blutigen Szenen, warum der Kampf nicht abgebrochen wurde. Der 26jährige wurde sofort nach dem blutigem Fight operiert, zwei Titanplatten halten seitdem seinen Kiefer zusammen. Im Live-Interview mit Günther Jauch erklärt der Weltmeister, warum er schon in acht Wochen wieder in den Ring will. Außerdem bei sterntv: Abrahams Trainer Ulli Wegner und die Frage, warum er nicht das Handtuch warf, sowie Ringarzt Professor Walter Wagner, der in der fünften Runde den Kampf hätte abbrechen können.

    Balanceakt auf dem Gondelseil: Falko Trabers Weltrekordversuch Bei der ersten Probe Ende Juni war der Seiltänzer auf dem 42 Millimeter dicken Seil noch gesichert, am vergangenen Sonntag bot ihm nur noch die lange Balancierstange bei seinem Rekordversuch in den Tiroler Alpen Halt. "Ich bin seit 40 Jahren Hochseilartist", sagte der 46jährige Falko Traber, "aber dies ist eine meiner größten Herausforderungen." Traber balancierte auf einem Gondelseil in 400 Metern Höhe und versuchte damit einen neuen Weltrekord aufzustellen. Am Boden beobachtete seine Frau Susanne den Balanceakt zwischen Himmel und Erde und tat dies mit sehr gemischten Gefühlen: "Ich bin nur einmal auf einem Seil gewesen, und das war bei unserer Hochzeit. Ich würde es nie wieder tun". Wie Falko Traber den Tanz auf dem Gondel-Seil erlebte und was dabei seiner Frau im Tal durch den Kopf ging, erzählt das Ehepaar bei sternTV.

    Die Macht der Düfte: Wie Gerüche unser Verhalten beeinflussen Gerüche spielen mit Menschen. Sie wecken Erinnerungen, machen wach oder schläfrig. Manche bringen uns sogar dazu, die eigene Angst zu vergessen. Marketingstrategen haben die Macht der Düfte erkannt und setzen sie gezielt ein: In Bäckereien soll das Aroma von Vanille Appetit machen, Kaufhäuser wollen ihre Kunden mit Blumendüften zum Kaufen anregen und in Reisebüros riecht es nach Sonnencreme, damit wir in Gedanken schon am sonnigen Strand liegen, wenn wir die Reise buchen. Mit subtilen Geruchs-Stoffen will die Duft-Industrie unser Verhalten steuern, Forscher und Verbraucherschützer jedoch warnen vor Missbrauch. Im Studio dazu der Experte für Beduftungsmarketing Peter Hampel und Professor Dr. Hanns Hatt von der Uni Bochum.

    Außerdem: Was macht eigentlich... Deutschlands jüngste Mutter? Vor sieben Monaten brachte die damals 12jährige Patricia aus Hamburg einen gesunden Jungen zur Welt und machte als Deutschlands jüngste Mutter Schlagzeilen. Wie es der jungen Familie heute geht, berichten Patricia und ihr Vater Alexander live bei Günther Jauch im sterntv-Studio

Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV
Weitere Meldungen: STERN TV