STERN TV

stern TV am 19.4.2006

    Köln (ots) - stern TV - Mittwoch, 19. April 2006, 22:15 Uhr - live bei RTL

    Moderation: Günther Jauch

    Früher war alles billiger? Der große Kaufkraft-Vergleich von stern TV

    Die Preise steigen und die Bürger haben immer weniger im Portemonnaie. "Früher war alles billiger", klagen viele Verbraucher an der Supermarkt-Kasse. Doch stimmt das wirklich? Gemeinsam mit dem renommierten Institut der deutschen Wirtschaft macht stern TV den Kaufkraft-Vergleich: Wie lange muß ein durchschnittliches Ehepaar heute für die Produkte des täglichen Lebens arbeiten? Wie lange mußte es dies im Jahr 1991 tun? Und wie schnell ging das im Jahr 1960? Die Ergebnisse des Kaufkraft-Vergleichs präsentiert Günther Jauch mit Experten im Studio.

    Ein gerechter Freispruch? Urteil im Berliner 'Ehrenmord'-Prozess

    Im sogenannten 'Ehrenmord'-Prozess in Berlin ist nur der jüngste der drei Ange-klagten für schuldig gesprochen worden. Die beiden anderen Söhne der Familie Sürücü, deren Schwester in Berlin ermordet wurde, erhielten einen Freispruch. Freunde und Verwandte spendeten dem Gericht dafür Beifall. Ihnen hatte man in dem Verfahren keine Tatbeteiligung nachweisen können. Wer die getötete Hatun Sürücü kannte, für den ist diese Gerichtsentscheidung wie ein Schlag ins Gesicht. Im Studio diskutiert Günther Jauch über das Urteil im 'Ehrenmord'-Prozess, über Ge-setze gegen Zwangsehen und darüber, welche Chancen die Staatsanwaltschaft in der Berufung hat. Denn die Ankläger glauben weiter an ein Komplott der drei Brüder.

    Roulette-Wette gegen die Spielbank: "Ich mache Gewinn - an jedem Abend!"

    Es klingt zu schön um wahr zu sein: Karl-Heinz Grotelaers behauptet, dass er in jeder deutschen Spielbank Abend für Abend Gewinn machen kann. Sein Trick: Er wertet die sogenannten 'Permanenzen' aus, die Zahlenfolgen der Roulette-Tische. Für stern TV ist Grotelaers kein Unbekannter: Im Jahr 2002 wurde er wegen Anlage-Betrugs mit angeblich wertvollen Diamanten zu einer Haftstrafe verurteilt. stern TV hatte seinerzeit seine Methoden mit versteckter Kamera dokumentiert. Und nun die Gewinnformel für Roulette? Wieder eine Luftnummer, oder vielleicht mehr? Die Spielbank Berlin ist bereit, die Wette anzunehmen. Grotelaers soll zehn Tage am Stück spielen und jeden Abend Gewinn machen, mag der auch noch so klein sein. stern TV wird den Versuch, der nicht nur Zocker hellhörig macht, beobachten.

    "Deutschland dichtet" - Reaktionen auf einen lyrischen Reporter

    'Mein Buch' - so heißt der Verlag, mit dessen Hilfe stern TV-Reporter Hinrich Lührssen sein erstes literarisches Werk herausbringen konnte: Ausgerechnet Gedichte! Während unser Mann mit seinen literarischen Versuchen jüngst auf der Leipziger Buchmesse eher für Verwirrung sorgte, waren die TV-Zuschauer angetan. Günther Jauchs Angebot, die besten - und die schlechtesten - Zuschauergedichte mit 50 Büchern zu belohnen, sorgte für einen regelrechten Ansturm: Mehr als 3000 Gedichte wurden in die Redaktion geschickt. Live im Studio wird der Dichter des Abends gesucht.

    Rückfragen: 0221 - 95 15 99-0

Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: