STERN TV

stern TV - Mittwoch, 15. März 2006, ca. 22:15 Uhr - bei RTL

    Köln (ots) -

    Moderation: Günther Jauch

    Für immer entstellt: Säureopfer in Bangladesch

    Ein Mann übergießt eine junge Frau mit Säure, weil sie ihn nicht zum Ehemann nehmen will. Und damit sie keinen anderen Mann heiratet, sorgt er dafür, dass sie für immer entstellt ist: Jeden Tag werden in Bangladesch auf diese Art Frauen entsetzlich verstümmelt. Eine Frau hat diesem grausamen Brauch den Kampf angesagt: Monira Rahman. Die 40jährige Bengalin gründete 1999 die Menschenrechtsorganisation „Acid Survivors Foundation" (ASF), die die Opfer von Säureattentaten betreut und sich für die Ächtung dieser Verbrechen einsetzt. Am 19. März 2006 erhält sie für diese Arbeit den Menschenrechtspreis von amnesty international in Berlin. Monira Rahman ist mit Asma Akter, die als 14-jährige mit Säure attackiert wurde, zu Gast im sternTV-Studio.

    In achtzig Wochen um die Welt - mit dem Goggo-Mobil

    Vor fast 50 Jahren machten sich Marlotte und Peter Backhaus auf, die Welt zu entdecken: in einem Goggo-Mobil. Von Hamburg aus ging es über Spanien, Nordafrika und Südamerika nach Japan, Indien, Tibet und Persien. Achtzig Länder auf vier Kontinenten, achtzig Wochen wollten sie unterwegs sein - am Ende dauerte die Fahrt  über vier Jahre. Die ungewöhnliche Weltreise in ihrem ungewöhnlichen Auto haben die Backhaus mit der Kamera dokumentiert, doch das Filmmaterial verschwand und blieb fast vierzig Jahre verschollen. Jetzt sind die Filmrollen wieder aufgetaucht und wurden in mühevoller Kleinarbeit restauriert. Bei sternTV berichten Marlotte und Peter Backhaus über ihre abenteuerliche Fahrt in einem Auto namens "Schnüffelchen".    

    Deutschland ist Fußball-Weltmeister!

    Noch mehr als 80 Tage bis zur Fußball-Weltmeisterschaft - und doch ist Deutschland schon Weltmeister. Zwei junge Männer aus Gelsenkirchen haben den Titel geholt - und stehen damit an der Spitze des Computer-Fußballs. Seit Jahren kämpfen die Zwillinge Daniel und Dennis Schellhase auf dem PC gegen die weltbesten Fußballer - und zwar sehr erfolgreich. Auch Deutscher Meister und Europameister waren sie schon. Wie es sich aber anfühlt, Weltmeister zu sein und welche Tipps sie für die deutsche Nationalelf haben, erzählen die beiden live im Studio.

    Red Hot Chili Peppers: kleine Schote - scharfe Wirkung

Sie sind klein, sie sind rot und sie sind verdammt scharf. Chilis, die kleinen Schwestern der Paprika. Capsaicin ist der Stoff, der manchen die Tränen in die Augen treibt und von dem andere nicht genug bekommen. Aber wie viel Schärfe kann ein Mensch eigentlich aushalten? sternTV hat erfahrene und nicht erfahrene Chiliesser begleitet. Live im Studio: zwei Extrem-Chili-Fans und TV-Koch Horst Lichter mit seinen ungewöhnlichen und vor allem scharfen Chili-Kreationen.

Rückfragen: 0221 - 95 15 95 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: