STERN TV

stern TV - Mittwoch, 22.08.2012, 22:15 Uhr - bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots) - Was ist noch wirksam, was hochgiftig? - Uralte Medikamente im Test

Achtzig Jahre alte Aspirintabletten, Harntropfen aus den 70er Jahren. Es ist schon erstaunlich, was in deutschen Hausapotheken so lagert. stern TV hat sich auf die Suche nach abgelaufenen Medikamenten gemacht und noch vieles mehr zutage gefördert. Doch ist die Uraltmedizin überhaupt noch wirksam? Ist sie verdorben oder gar hochgiftig? stern TV zeigt die erstaunlichen und erschreckenden Ergebnisse der Laboranalyse.

Raspeln, feilen, fräsen - Fußpflegerinnen im Test

Eingewachsene Nägel, Hornhaut, Nagelpilz - Es ist schon interessant, was zutage kommt, wenn deutsche Männer und Frauen ihre Socken fallen lassen. Fußgesundheit und -hygiene scheint für viele kein Thema zu sein. - Für uns hingegen schon. Mit versteckter Kamera testet stern TV Fußpflegerinnen. Was sie können, was sie kosten? Und warum die Behandlung manchmal richtig gefährlich werden kann.

Volkskrankheit Diabetes - Der große Gesundheitscheck bei stern TV

Matthias Steiner, 29 Jahre alt, Olympiasieger im Gewichtheben. Und Judith Kolodziej, sechs Jahre alt, Schülerin. Diese beiden grundverschiedenen Menschen haben eines gemeinsam: Sie leiden an Diabetes. Ihr Körper produziert kein Insulin, ein lebenswichtiges Hormon, das den Blutzucker in Energie umwandelt. Mehrmals täglich müssen sie deshalb Insulin spritzen. Volkskrankheit Diabetes - Der große Gesundheitscheck live im stern TV-Studio.

Thomas Gehrke, 326 Kilo - Wie eine Magenverkleinerung sein Leben rettete

Thomas Gehrke ist 36 Jahre alt und 182 Kilo schwer. - Und das ist ein riesiger Erfolg für ihn. Denn vor dreieinhalb Jahren wog er noch ganze 326 Kilogramm. Er konnte nicht mehr laufen und lag monatelang bewegungslos im Bett. Die Feuerwehr musste ihn mit 13 Mann auf eine Rolltrage wuchten, damit er überhaupt ins Krankenhaus transportiert werden konnte. Thomas Gehrke war todkrank. Seine einzige Überlebenschance: Eine Magenverkleinerung. stern TV hat ihn dabei begleitet und mit der Kamera dokumentiert, wie er sich zurück ins Leben gekämpft hat.

Pressekontakt:

Rückfragen: 0221-951 599-0

ACHTUNG:
Fotos zum Thema "Thomas Gehrke, 326 Kilo - wie eine
Magenverkleinerung sein Leben rettete" sind erhältlich über Herrn
Walther bei RTL (Tel. 0221-456 74269) oder unter
http://kommunikation.rtl.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: