PHOENIX

Ernst (Linkspartei.PDS): Werden versuchen, Hartz IV wesentlich zu verändern

    Bonn (ots) - In einem PHOENIX-Interview hat der Linkspartei.PDS-Abgeordnete Klaus Ernst das Vorhaben seiner Fraktion im Bundestag bekräftigt, die Hartz IV-Gesetze abzuschaffen. "Wir werden versuchen, Hartz IV wesentlich zu verändern. Wir wollen es ja eigentlich rückgängig machen", sagte Ernst am Dienstag Mittag. Seine Fraktion werde sich "an der Frage profilieren, die Sozialsysteme so umzugestalten, dass sie den Bürgern tatsächlich auch Sicherheit bieten." Zudem wolle sich die Linkspartei.PDS an der Frage des Mindestlohn profilieren und "dafür eintreten, dass es in diesem Land einen gesetzlichen Mindestlohn gibt." Auch wolle man erreichen, dass die Auslandseinsätze der Bundeswehr reduziert würden oder gar nicht stattfänden. Ernst rechnet nicht mit Schwierigkeiten, die Fraktion auf einen Nenner zu bringen: "Das Bunte belebt ja gerade die Politik. Wir gehen ja nicht mit einer Einheitsmeinung hier rein. Wir alle wollen unsere Erfahrungen mit einbringen und das macht das Ding spannend und lebhaft."

Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: