PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

30.04.2020 – 13:39

PHOENIX

phoenix persönlich: Henriette Reker zu Gast bei Michael Krons, Freitag, 03. Mai 2020, 11.30 Uhr

Bonn (ots)

"Ich bin von Anfang an der Meinung gewesen, man muss Gesundheit und Wirtschaft zusammendenken. Und dass diese Restriktionen, denen wir jetzt unterliegen, auch nur für eine gewisse Zeit Wirkung haben können", sagt die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker im Gespräch mit dem Kölner Stadtanzeiger. Für sie stehe es außer Frage, dass es gelingen müsse, die Funktionsfähigkeit des Gesundheitssystems zu erhalten. Reker sieht die Coronakrise als "gesamtgesellschaftliches Problem", und es bedürfe "jeden Tag einer Abwägung, was ist noch verhältnismäßig und was kann man lockern."

In der Sendung "phoenix persönlich" spricht Michael Krons mit der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker über ihre Erfahrungen im Umgang mit der Coronakrise, die Reaktionen der Bevölkerung, darüber, ob sich das Image der Politikerinnen und Politiker in der Krisenzeit verändert hat. Sie äußert sich auch dazu, wie sie ihre vierzehntägige Quarantäne-Zeit empfunden hat.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell