PHOENIX

phoenix unter den linden: Unter Druck - Der Sozialstaat in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung - Montag, 3. Dezember 2018, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Deutschland diskutiert eine erneute Reform des Sozialstaats. Hartz IV, die Chiffre für den fördernden und fordernden Sozialstaat, soll, geht es nach großen Teilen der Parteien, die dieses Modell einmal geschaffen haben, abgeschafft werden.

Nach 15 Jahren sei die Zeit eine andere und insofern reif für eine Veränderung, so die Gründe. Wie aber fällt eine nüchterne Bilanz aus? Und wie lässt sich das Sozialstaatsmodell den Bedingungen der Globalisierung und Digitalisierung anpassen?

Diese und weitere Fragen zum Thema diskutiert Michaela Kolster mit ihren Gästen:

   - Dietmar Bartsch, MdB, Fraktionsvorsitzender Die Linke
   - Prof. Bert Rürup, Wirtschaftswissenschaftler und Präsident 
     Handelsblatt Research Institute 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: